Songtext-Workshop Nähe Köln vom 13.-17.11.2010 mit EDITH JESKE - noch einige Plätze frei

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Edith_Jeske
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 13:11

Songtext-Workshop Nähe Köln vom 13.-17.11.2010 mit EDITH JESKE - noch einige Plätze frei

#1

Beitrag von Edith_Jeske » Mi 27. Okt 2010, 10:04

Deutsche Songtexte schreiben mit Edith Jeske (Gründerin der Celler Schule)
Handwerk, Dramaturgie,Publikumspsychologie, spannende neue Kreativtechniken und Burnout-Prophylaxe (wichtig für Profis)
Ort: Mechernich (40 Bahnminuten von Köln)
Teilnahmegebühr 350 EUR
Details unter
http://www.musenlust.de/unterricht_1.html
Was der Link nicht beantwortet, beantworte ich gern unter
edith-jeske-coacht@t-online.de
info@musenlust.de
Dieser Beitrag enthält 59 Wörter



Benutzeravatar
Reino
Beiträge: 583
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Songtext-Workshop Nähe Köln vom 13.-17.11.2010 mit EDITH JESKE - noch einige Plätze frei

#2

Beitrag von Reino » Do 28. Okt 2010, 01:28

Nett, daß du das JPG nie umbenannt hast (und dabei ist ja nur die Typo von mir).
Ansonsten kann ich (allerdings als Besucher des Celler GEMA-Workshops) Ediths Kurse nur empfehlen.
Dieser Beitrag enthält 31 Wörter



Antworten