Liedermacher und Autoren gesucht (für Auftritte)

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Guest
Beiträge: 1177
Registriert: Do 26. Aug 2004, 14:36

Liedermacher und Autoren gesucht (für Auftritte)

#1

Beitrag von Guest » Do 2. Apr 2009, 14:54

Hallo, ich hoffe das wird hier nicht als unerwünschte Werbung aufgefasst.
Ich wusste nur gerade nicht, wo ich mein anliegen besser anbringen könnte.
Ich bin gerade dabei, im klerikalen Fulda eine regelmäßige Veranstaltung unter dem Titel "Kulturschock" in unserem nun ausreichend großen Ladenlokal (Tattoo u. Piercing Studio nebst Klamottenshop) zu etablieren.
Der Kulturschock im "Fegefeuer", so heißt das Lädchen besteht in monatlichen Autorenlesungen, Poetry Slam und Liedermacher konzerten sowie Kabarett, Jazz und ab und an interessanten Vorträgen.
Sollte also ein Künstler interesse haben, möge er sich bitte an mich wenden. ich melde mich auch direkt bei künslern, wenn mir jemand empfohlen wird.
also, liedermacher, autoren, kabarettisten, comedians etc, die ihr auftrittswütig seid...
meldet euch, am besten per mail an sub-q-tane@gmx.de
Dieser Beitrag enthält 135 Wörter



Benutzeravatar
Klampfmann
Beiträge: 33
Registriert: Mo 18. Feb 2008, 21:19

Liedermacher und Autoren gesucht (für Auftritte)

#2

Beitrag von Klampfmann » Fr 3. Apr 2009, 15:59

Also so was...dann empfehle ich mal die Hessische Elite der Liedermachings: Carschti aus Marburg, www.carschti.com
oder Eva Croissant www.myspace.com/evacroissant und mit Einschränkung, :-D Bernd Barbe www.berndbarbe.de
genug fürs erste ? :wink2:
Dieser Beitrag enthält 39 Wörter



Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Liedermacher und Autoren gesucht (für Auftritte)

#3

Beitrag von Mario » Sa 4. Apr 2009, 08:42

Hallo,
und ich empfehle:
1. die Einschränkung beim Bernd wegzulassen und ihn als uneingeschränkte Empfehlung zu verstehen
2. im Hörsaal enfach mal rumhören und schauen, wer von den Liedermachern auch hier aktiv ist und die einfach direkt anzumailen.
Mario
Dieser Beitrag enthält 43 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Benutzeravatar
Alveric
Beiträge: 6
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 21:52

Liedermacher und Autoren gesucht (für Auftritte)

#4

Beitrag von Alveric » Sa 25. Apr 2009, 13:14

Dann schau mal bitte auf www.alveric.de und melde Dich bei Interesse... Grüße
Dieser Beitrag enthält 15 Wörter



Antworten