Benefiz-Veranstaltungen für die Flutopfer in Asien

Der Musikmarkt in Deutschland ist im Wandel und das hat Auswirkungen auf alle Künstler/innen in allen Bereichen.
Diskutiere mit uns über die richtigen Wege und falsche Entwicklungen. Was sollte sich ändern, was darf sich nicht ändern? Welche Rolle spielen wir Konsumenten? Was kann die Politik tun?

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 670
Registriert: Mo 12. Mai 2003, 13:56

Benefiz-Veranstaltungen für die Flutopfer in Asien

#1

Beitrag von Piet » Sa 8. Jan 2005, 15:27

Hallo,
in nächster Zeit finden etliche Benefiz-Konzerte in Deutschland statt. Ich habe einen Link gefunden, wo man einen Überblick über die größeren Konzerte bekommt und die Tickets zu den jeweiligen Konzerten gleich Online bestellen kann (In München beteiligt sich übrigens auch Konstantin Wecker am Konzert).
Hier der einleitende Text zu den Benefizkonzerten und der entsprechende Link:
Der Schock der Ereignisse in Asien ist grenzenlos. Weltweit werden Spendenaktionen durchgeführt. Um aktiv helfen zu können, haben Veranstalter und Musiker nicht lange gezögert und großartige Benefiz-Veranstaltungen in ganz Deutschland auf die Beine gestellt. Alle diese Veranstaltungen sind nicht kommerziell und haben nur ein Ziel: schnellstmöglich durch finanzielle Hilfe die Opfer der Flutkatastrophe zu unterstützen. Durch Erwerb der Benefiz-Tickets helfen Sie mit!

Zum Ticketvorverkauf
Bei den auf dieser Seite genannten Konzerten handelt es sich ja um größere Veranstaltungen. Vielleicht habt ihr auch von Benefiz-Konzerten auf regionaler Ebene gehört, die unbedingt angekündigt werden sollten.
Liebe Grüße
Piet
Dieser Beitrag enthält 169 Wörter



Antworten