Technische Probleme mit den Einloggen über das Usermenü.

Was ist geschehen?

Für die Forensoftware wurde ein neues Update eingespielt. Dabei wurden von den Entwicklern einige Funktionen geändert, die für mehr Sicherheit beim Umgang mit Login Daten sorgen sollen. Dafür müssen aber einige Teile der Webseite umprogrammiert werden, die von Modulen verwendet werden, die auf die Änderungen am Hauptprogramm noch nicht eingestellt wurden. Dies betrifft leider auch das Login Eingabefeld in Usermenü, wenn Du ausgeloggt bist.

Muss ich jetzt ein neues Passwort anfordern, um mich einloggen zu können?

Nein, es ist nur momentan nicht möglich, sich über das Usermenü einzuloggen.

Wie kann ich mich denn auf dem Forum Einloggen?

Bitte klicke links oben über der Eingabemaske auf das Wort "Anmeldung" und gibt Deine Login Daten in den entsprechenden Feldern ein.

War der Schutz meiner persönlichen Daten zu jeder Zeit gegeben?

Das Update hatte keine Auswirkung auf irgendwelche Daten. Es wurde lediglich ein Programmteil geändert, welches sicherstellen soll, dass sich niemand mit den Daten eines anderen Users (z.B. eines Admins oder Moderators) Einloggen kann, obwohl er dafür nicht die Zugangsberechtigung hat.

Was muss ich jetzt noch tun / beachten?

Du kannst mir etwas Zeit geben, damit ich eine Lösung für dieses Problem finde. Ich habe mich bereits an die Entwickler gewandt und hoffe, sie können mir schnell helfen.

Ich habe dazu noch Fragen.

Bitte melde Dich in diesem Fall direkt über das Kontaktformular bei mir.

08.05.2019, migoe | www.liedermacher-forum.de

Die neue CD "Genau underm Himml" ist endlich da

Wolfgang Buck (* 1958 in Puschendorf) ist ein deutscher Liedermacher und Kabarettist, der in fränkischer Mundart vorträgt...Nach dem Studium der Theologie war er 14 Jahre lang als evangelischer Pfarrer in Trabelsdorf bei Bamberg tätig. Schon zu dieser Zeit schrieb er Lieder in fränkischer Mundart, war damit auf Kleinkunstbühnen unterwegs und brachte auch CDs heraus. Als die Betätigung als Liedermacher immer mehr Zeit einnahm, ließ Wolfgang Buck sich als Pfarrer beurlauben und konzentriert sich seitdem in Vollzeit auf die künstlerische Laufbahn....2006 wurde Buck mit dem Frankenwürfel ausgezeichnet, 2008 mit dem Wolfram-von-Eschenbach-Preis...Wolfgang Buck ist verheiratet ... und hat zwei Kinder. Die Familie lebt im Landkreis Bamberg...
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Screenshot der Künstler-Webseite vom 01.06.2018
Antworten
Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1584
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Alter: 44
Kontaktdaten:

Die neue CD "Genau underm Himml" ist endlich da

#1

Beitrag von migoe » Do 15. Nov 2012, 22:16

Anmerkung im Voraus von migoe:
leider bin ich mit dieser Meldung etwas spät (die Mail kam am 24.10.12), weil die CD natürlich jetzt schon 4 Wochen alt ist und der Fernsehbeitrag auf Sat1bayern auch schon gelaufen ist und der Krimi auch schon gesendet wurde, aber deshalb ist der Rest ja immer noch lesenswert :-D
Was jetzt kommt, stammt von Wolfgang Buck direkt...
-----
Liebe Freundinnen und Freunde,
DIE NEUE CD "GENAU UNDERM HIMML" IST ENDLICH DA!
Gestern um 17:15h kam endlich der lang ersehnte LKW, in einer Nachtschicht haben wir die 900 vorbestellten CDs eingetütet und heute habe ich sie auf die Post gebracht.
Ich entspanne mich nun, atme durch und freue mich auf Eure Bestellungen und weiß nur eines: Ein Jahr Arbeit hat sich gelohnt, Ihr werdet es hören. Ich bin ziemlich stolz und gut gelaunt.
Letztes Jahr im November hatten wir die heißen Bandproben, im Dezember war die Wolfgang Buck Band gemeinsam im Studio, Februar und März haben wir noch einzelne Spuren ausgebessert und editiert, im Sommer gemischt, im September gemastert.
Und ich danke allen wunderbaren Musikern, die auf ihren Intrumenten um ihr Leben gespielt haben: Steff Hänisch, Michael Schmidt, Rupert Schellenberger, Oliver Saar und Felix Lauschus, in Worten: Die Wolfgang Buck Band. Und auch die Tonleute Toni Hinterholzinger, Romin Katzer und Michael Schlütter haben super Arbeit geleistet. Und ebenso gefällt mir das Artwork der CD ausgezeichnet, mein Sohn Jan hat es sich ausgedacht und verwirklicht.
Folgende 16 Songs sind drauf:
Dir schmeggds ned - Su süß und salzich - Minafeld - Des vom Schweinebrodn - Danke fier den Rodschlooch - Des Glügg - Frohng ieber Frohng - Wer waaß wos wohr is - Zerrupfda Möwn - Schiggdischiggdi - Aans nach annern - Die wu do sohng - Eich hams iebersehng - Di oldn Schlachdn - Dudined oh - Genau underm Himml.
_______________________________________________________________________
DIE NEUE CD JETZT ORDERN:
Ab jetzt läuft das Versandbüro auf vollen Touren. Lasst mich nicht auf dem Haufen sitzen, sondern:
Holt euch die CD, am besten bei mir direkt per E-Mail an info@wolfgang-buck.de. Das ist mir am liebsten.
Die CD kostet bei mir 15,- Euro + Versand. Ab zwei Exemplaren gibts schon Mengenrabatt, zwei kosten je 14,-, drei kosten je 13,50 und dann wirds immer billiger, je mehr man kauft. Näheres dazu auf meiner Internetseite www.wolfgang-buck.de oder fragt mich einfach.
Oder kommt aufs Konzert und nehmt sie euch dort mit.
Wenn es für euch einfacher ist, gibt es die CD auch in gutsortierten Plattenläden oder auf den einschlägigen Verkaufsportalen im Internet.
_______________________________________________________________________________
DIE BEIDEN KONZERTE ZUR CD-PRÄSENTATION - WOLFGANG BUCK BAND LIVE:
10.11. ANSBACH - Kammerspiele. 20h. Tickets: www.kammerspiele.com bzw 0981-13970.
11.11. BAMBERG - LiveClub. 20h. Tickets: info@wolfgang-buck de bzw www.kartenkiosk-bamberg.de, 0951-23837.
Wer die Wolfgang Buck Band mit den vielen neuen Songs der CD erleben möchte, sollte diese Termine auf keinen Fall versäumen.
__________________________________________________________________________________

WOLFGANG BUCK IM FERNSEHEN:
ARD-KRIMI "BAMBERGER REITER" (27.10.)
Krimi "Bamberger Reiter" am Sa 27.10. um 20:15h im Bayerischen Fernsehen. Zu diesem Film habe ich zwei Songs beigesteuert und eingesungen. Um 21:45h wird dann das Making-of des Films gesendet.
Wenn Ihr die Songs schon mal hören wollt, müsst ihr diesen Link klicken:
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches- ... ng100.html

TV-DOKU "WOLFGANG BUCK - DES GLÜGG" (2.11.)
TV-Dokumentation "Wolfgang Buck - Des Glügg" am Fr 2.11. um 17:30h auf Sat 1 Bayern (!). (Achtung, das ist ein Regionalprogramm von Sat 1, dass digital über Satellit empfangen wird.)
Weitere Medientermine unter www.wolfgang-buck.de
______________________________________________________________________________________
Solokonzerte 2012 (Näheres unter www.wolfgang-buck.de):
26.10. Neunkirchen am Brand
27.10. Coburg-Beiersdorf
28.10. Kraftshof
02.11. Wassertrüdingen
16.11. Wiesbaden
18.11. Bayreuth
23.11. Güntersleben
24.11. Seukendorf
30.11. Dehnberger Hoftheater
01.12. Nürnberg Gutmann
20.12. Erlangen Fifty-Fifty
_________________________________________________________________________________________
Das alles ist nur ein Ausschnitt, um euch mit Terminen und Infos nicht zuzuschütten. Bitte besucht meine Internetauftritte
www.wolfgang-buck.de
www.facebook.de/wolfgangbuck
www.youtube.com/user/wwwwolfgangbuckde
So und jetzt stoß mer an, deshalb Schluss für heute.
Herzliche Grüße,
Euer Wolfgang Buck
Dieser Beitrag enthält 702 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten