Der genau underm Himml eingeschneite Rundbrief vom Wolfgang Buck

Wolfgang Buck (* 1958 in Puschendorf) ist ein deutscher Liedermacher und Kabarettist, der in fränkischer Mundart vorträgt...Nach dem Studium der Theologie war er 14 Jahre lang als evangelischer Pfarrer in Trabelsdorf bei Bamberg tätig. Schon zu dieser Zeit schrieb er Lieder in fränkischer Mundart, war damit auf Kleinkunstbühnen unterwegs und brachte auch CDs heraus. Als die Betätigung als Liedermacher immer mehr Zeit einnahm, ließ Wolfgang Buck sich als Pfarrer beurlauben und konzentriert sich seitdem in Vollzeit auf die künstlerische Laufbahn....2006 wurde Buck mit dem Frankenwürfel ausgezeichnet, 2008 mit dem Wolfram-von-Eschenbach-Preis...Wolfgang Buck ist verheiratet ... und hat zwei Kinder. Die Familie lebt im Landkreis Bamberg...
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Screenshot der Künstler-Webseite vom 01.06.2018
Antworten
Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1475
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

Der genau underm Himml eingeschneite Rundbrief vom Wolfgang Buck

#1

Beitrag von migoe » Do 13. Dez 2012, 22:28

Dieser Rundbrief wurde am 07.12.2012 vom Wolfgang verschickt:
Liebe Freundinnen und Freunde,
Weihnachten steht vor der Tür, eine Schneedecke bedeckt das Land, und deshalb gibt es wie jedes Jahr meinen Dezember-Rundbrief.
Bei mir ist diese Zeit tatsächlich relativ ruhig. In der Zeit der Weihnachtsfeiern habe ich Konzertpause, da sind die Nikoläuse und Weihnachtsmänner in Aktion. Nichts Schöneres, als vor einem glühweinenthemmten Publikum auftreten zu dürfen ....
Ich bin sehr erfreut mit dem, was sich in den letzten Monaten alles ereignet hat: Viele schöne Konzerte mit dem neuen Programm, vor allem die beiden CD-Präsentationen in Ansbach und Bamberg, das überwältigende Echo auf die neue CD, aber auch so kleine Besonderheiten wie meine Krimimusik für "Bamberger Reiter" und die schöne TV-Doku "Wolfgang Buck - des Glügg". Kurz: es war eine wunderschöne Erntezeit, was ich seit unserem Irlandurlaub vor 3 Monaten erlebt habe. Und ich bin in dem ganzen Trubel der letzten Wochen mit der Devise "Aans nach annern" ganz gut über die Runden gekommen.

1. MEIN GESCHENKTIPP : "GENAU UNDERM HIMML" - mein neues Album.
___________________________________________________________________
Zuerst möchte ich noch mal Werbung machen für ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art: Nicht teuer, aber was Besonderes. Ihr wisst schon, was ich meine:
Vor 7 Wochen ist mein neues Album "GENAU UNDERM HIMML" herausgekommen.
Viele von Euch haben es schon geordert. Genauer gesagt hab ich die letzten Wochen fast nichts anderes getan als CDs verschickt. Das Echo war, wie gesagt, so überwältigend, dass ich es kaum fassen konnte. Erstens mal waren die reinen Verkaufszahlen so hoch wie vorher noch bei keiner meiner CDs. Ich musste nach 3 Wochen schon die zweite Auflage bestellen. Aber auch eure Rückmeldungen zur CD haben mich sehr glücklich gemacht.
Und auch die Presse hat sich in Superlativen überschlagen, was sonst gar nicht ihre Art ist. Wen es interessiert: Weiter unten gibt es ein paar Links zum Nachlesen.
Wer Geschenke braucht und sich außerdem selbst beschenken möchte, braucht manchmal gleich ein paar davon (selbstverständlich verschicke ich meines CDs aber auch genauso gerne einzeln). Deshalb hier meine Mengenpreise ("Je mehr mer kaffd, umsu mehr schbord mer"):
Bei Abnahme von
1 CD 15,- Euro/CD
2 CDs 14,- Euro/CD
3 CDs 13,50 Euro/CD
4 CDs 13,- Euro/CD
ab 5 CDs 12,50 Euro/CD
ab 10 CDs 11,- Euro/CD
ab 25 CDs 10,- Euro/CD
Versandkosten: 1-2 CDs 2,- Euro; 3-6 CDs 2,50 Euro; ab 7 CDs 4,50 Euro.
(Preise gelten selbstverständlich auch bei Abnahme verschiedener meiner CDs)
BESTELLUNG: Per Mail an info@wolfgang-buck.de mit Adresse und Bezeichnung der CD und Stückzahl. Keine Vorkasse nötig, Rechnung liegt bei.


2. MEIN ZWEITER GESCHENKTIPP: KONZERTKARTEN
_____________________________________________________________________
Ich finde, dass auch Konzerttickets ein wunderbares Weihnachtsgeschenk sind:
Die WOLFGANG BUCK BAND
wiederholt nach den beiden ausverkauften CD-Präsentationen in Ansbach und Bamberg noch zweimal dieses Programm, in dem alle Songs der neuen CD und ein paar alte Songs gespielt werden:
11.1.13 91154 ROTH Kulturfabrik. 20h. 09171-848714 bzw 892319 bzw www.kulturfabrik.de bzw www.ticketonline.de.
12.1.13 96129 STRULLENDORF Hauptsmoorhalle. 20h. 09543-822651, Buchhandlung Monolog in Hirschaid, Glockenapotheke in Strullendorf, Hausmeister der HM-Halle, bzw 0951-9808220 bzw www.bvd-ticket.de.
Wer Ansbach und Bamberg versäumt hat, sollte da unbedingt kommen!
Außerdem spielt die Wolfgang Buck Band:
09.05.13 90592 RUMMELSBERG Festzelt. Nachmittag ca 14:30h/15h.

WOLFGANG BUCK SOLO:
20.12.12 91054 ERLANGEN Fifty-Fifty. 20h. 09131-24855 bzw www.theaterfiftyfifty.de.
18.01.13 91474 LANGENFELD Kirche. 19:30h. 09164-213.
19.01.13 85072 EICHSTÄTT Pfarrheim St. Marien. 20h. 08421-4416.
25.01.13 95369 UNTERSTEINACH Kleinkunstbrettla. 20h. www.okticket.de .
26.01.13 96215 LICHTENFELS Stadtschloss. 20h. 0951-23837 bzw www.kartenkiosk-bamberg.de.
01.02.13 91126 SCHWABACH Galerie Gaswerk. 20h. 09122-937882 bzw h.kehrbach@kehrbach.de.
03.02.13 90762 FÜRTH Comödie. 19:30h. 0911-749340.
16.02.12 95511 MISTELBACH Sportheim TSV Mistelbach. 20h. 0160-3684803.
22.02.13 76275 ETTLINGEN Ettlinger Mundartfestival. Schloss Ettlingen. 20h. Mit Fitzgerald Kusz und Wolfgang Buck. Stadtinfo Ettlingen, 07243-101380 bzw www.reservix.de.
23.02.13 31234 EDEMISSEN Ev.Martin-Luther-Kirche. 19:30h. 05176-228 (mi 16-18, fr 9:30-11:30).
02.03.13 97437 HASSFURT Stadthalle. 20h. Www.konzertagentur-friedrich.de bzw Haßfurter Tagblatt, 09521-1714.
08.03.13 91788 PAPPENHEIM Turnhalle der Landvolkshochschule. 20h. 09143-6040.
09.03.13 91722 MÖRSACH Kunstatelier Zimmermann. 20h. 09831-4212 bzw www.mundus-artis.de.
15.03.13 91217 HERSBRUCK Sparkasse Hersbruck. 20h. 0911-230-1902.
16.03.13 90574 ROSSTAL Aula der Hauptschule. 20h. Lotto Schuh, 09127-9874 und Tankstelle Wißmüller.
12.04.13 95233 HELMBRECHTS Oberfränkisches Textilmuseum. 20h. 09252-92430 bzw www.textilmuseum.de.
13.04.13 86871 RAMMINGEN Braustadel. 20h. 08261-991375.
19.04.13 90429 NÜRNBERG Hubertussaal. 20h. 0911-261510.
20.04.13 91054 ERLANGEN Fifty-Fifty. 20h. 09131-24855 bzw www.theaterfiftyfifty.de.
26.04.13 96264 ALTENKUNSTADT Nepomuk. 20h. 09572-3551 bzw www.nepomuk.net.
28.04.13 96476 BAD RODACH Ev. Johanneskirche. 19h.
04.05.13 91189 GUSTENFELDEN Obsthalle Winkler. 20h.
10.05.13 97725 ELFERSHAUSEN/Trimburg Auf der Trimburg, Großer Saal. 20h.
11.05.13 91271 AUERBACH Bergbaumuseum, Kompressorhalle. Lange Nacht der Museen.
So, das sind die Konzerte.
BESTELLUNG DER TICKETS: Tickets gibt es bei den angegeben Adressen, Telefonnummern und Internetseiten. Nähere Infos und immer aktuell: http://www.wolfgang-buck.de/konzsolo_frames.htm

3. HIER WIE VERSPROCHEN EIN PAAR LINKS:
______________________________________________________________________
CD-REZENSIONEN:
Feuilleton der Nürnberger Nachrichten:
http://www.nordbayern.de/nuernberger-na ... rched=true
und der Nürnberger Zeitung:
http://www.nordbayern.de/nuernberger-ze ... rched=true
Empfehlung zur CD des Monats Dezember 2012 in der deutschen Liederbestenliste:
http://www.liederbestenliste.de/empfehlungen549.html
Sonntagsblatt:
http://www.sonntagsblatt-bayern.de/news ... _27_01.htm
Wer übrigens gerne mal in die CD REINHÖREN möchte:
Unter diesem Link kommt Ihr seit Neuestem direkt zu den Hörbeispielen auf meiner Internetseite:
http://www.wolfgang-buck.de/genauundermhimml.htm
SEHR SCHÖN GEWORDEN:
Die Doku "Wolfgang Buck - des Glügg" von Heike Springer, München, Evangelisches Fernsehen:
http://www.sat1bayern.de/news/20121102/ ... es-gluegg/
So, und jetzt tät ich mich freuen, wenn Dein/Ihr Interesse erwacht wäre.
Ich selber bin jedenfalls mächtig stolz auf und glücklich über das Album.

4. ACH JA, BEINAHE VERGESSEN: KONZERTBOOKING
Wer ein Konzert buchen möchte: Das Booking mache nach wie vor ich selber. Bei Interesse oder bei Fragen (Termine, was es kostet etc): info@wolfgang-buck.de.

Herzliche Grüße und eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr!
Wolfgang Buck
--
http://www.wolfgang-buck.de
http://www.facebook.de/wolfgangbuck
http://www.youtube.com/user/wwwwolfgangbuckde
Wer keinen Rundbrief mehr bekommen möchte, kann ihn mit einer Mail an info@wolfgang-buck.de abbestellen.
--
http://www.wolfgang-buck.de http://www.facebook.de/wolfgangbuck
http://www.youtube.com/user/wwwwolfgangbuckde
Dieser Beitrag enthält 1185 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder