Dem Wolfgang seine Dezember Rundmail

Wolfgang Buck (* 1958 in Puschendorf) ist ein deutscher Liedermacher und Kabarettist, der in fränkischer Mundart vorträgt...Nach dem Studium der Theologie war er 14 Jahre lang als evangelischer Pfarrer in Trabelsdorf bei Bamberg tätig. Schon zu dieser Zeit schrieb er Lieder in fränkischer Mundart, war damit auf Kleinkunstbühnen unterwegs und brachte auch CDs heraus. Als die Betätigung als Liedermacher immer mehr Zeit einnahm, ließ Wolfgang Buck sich als Pfarrer beurlauben und konzentriert sich seitdem in Vollzeit auf die künstlerische Laufbahn....2006 wurde Buck mit dem Frankenwürfel ausgezeichnet, 2008 mit dem Wolfram-von-Eschenbach-Preis...Wolfgang Buck ist verheiratet ... und hat zwei Kinder. Die Familie lebt im Landkreis Bamberg...
Quelle: Wikipedia mit Stand vom 01.06.2018 | Foto ©by Screenshot der Künstler-Webseite vom 01.06.2018
Antworten
Benutzeravatar
migoe
Webmaster
Webmaster
Beiträge: 1478
Registriert: Sa 1. Feb 2003, 13:00
Alter: 43
Kontaktdaten:

Dem Wolfgang seine Dezember Rundmail

#1

Beitrag von migoe » So 13. Dez 2009, 18:13

Dezember Rundmail von Wolfgang Buck vom 02.12.2009:
Liebe Freundinnen und Freunde meiner Musik,

soviel Zeit vor Weihnachten hatte ich schon lange nicht mehr. Ich hab mir nämlich vor knapp 3 Wochen meinen linken Zeigefinger angebrochen. 2 Stunden vor meinem geplanten Konzert am 15. November in Krögelstein in der Fränkischen Schweiz hab ich beim Ausladen der Anlage blöd hingelangt - und schon isses passiert gewesen. "Naja, ein Zeigefingeranbruch ist kein Beinbruch" könnte man sagen, aber ich brauch ihn halt zum Gitarrespielen.

Sechs Konzerte sind zwischen 15.11. und 5.12. ausgefallen. Zum Glück konnte ich mit vier Veranstaltern Ersatztermine vereinbaren, so dass die verkauften Karten weiter gültig sind. Nur Ochsenfurt und Veitshöchheim sind ohne Ersatz ausgefallen. Vielen Dank für die vielen, die mir E-Mails geschrieben haben und mir gesagt haben: "Wird schon wieder." Sie haben Recht gehabt. Mittlerweile wächst zusammen, was zusammengehört. Ich mach schon wieder leichte Bewegungsübungen, gehe zur Krankengymnastik, und es schaut gut aus, dass die Konzerte ab dem 12.12. (Colmberg) stattfinden können. Es hätte also blöder kommen können, und ich bin froh, dass es bald wieder losgeht.

Aber dafür hatte ich letzte Woche Zeit, meine Steuererklärung zu machen. Auch was Schönes.

Tja, und nun hab ich Zeit, meinen Rundbrief zu schreiben, der sonst immer erst am Anfang Januar verschickt wird.
Hier die Themen:



1. Meine CD "Asu werd des nix" - das ideale Weihnachtsgeschenk!




Wer sie noch nicht hat. Oder wem sie so gut gefällt, dass er sie jemandem schenken möchte. Oder wem sie nicht gefällt, aber er weiß jemanden, dem sie gefallen könnte. Oder wem sie nicht gefällt und er weiß jemanden, den er nicht leiden kann, dem sie sicher auch nicht gefällt. Egal:

Im Dezember versende ich TÄGLICH, habe wie gesagt, auch Zeit dazu, und ich freue mich, wenn der CD-Stapel im Keller kleiner wird.
BESTELLUNG UNTER info@wolfgang-buck.de.

Entweder die neue 2009er CD "ASU WERD DES NIX" (mit 13 Songs) samt Bonus-Live-DVD (mit 60min Live-Mitschnitt aus dem 2008er Programm "Wis Wedder werd").

Oder eine meiner früheren CDs

FLUSSZIGEINER (2006),
NEDSULAUD (2003),
SAMBESI (2001),
AGANZALLAANS (1998),
GEMMERAWENG (1996),
SCHAUNERHIE (1993),
GRÜNE STREIFM IM NUDELLA (1990),
UNKRAUD VERGEHD NED (1988).

Informationen zu allen meinen CDs unter www.wolfgang-buck.de.

Preise:
1 CD 15,- Euro
2 CDs je 14,- Euro
3 CDs je 13,50 Euro
4 CDs je 13,- Euro
ab 5 CDs je 12,50 Euro
ab 10 CDs je 11,- Euro
Immer zuzüglich Versandkosten: Sendung mit 1-2 CDs 2,- Euro / mit 3-4 CDs 2,50 Euro / ab 5 CDs 4,50 Euro.

Noch günstigere Staffelpreise für noch größere Mengen für Kirchengemeinden, Firmen etc als Weihnachtsgeschenke: Kann man gerne drüber reden. Kontakt: info@wolfgang-buck.de.

SONDERAKTION "ALLE NEUNE":
IM DEZEMBER 2009 ALLE 9 Wolfgang-Buck-CDs komplett zum Preis von 90,- Euro. Versandkostenfrei.



2. WOLFGANG BUCK LIVE - alle TERMINE bis einschließlich April


06.12.09

96049

BA-GAUSTADT

Gottesdienst

Matthäuskirche. 9:30h. (Kein Konzert, sondern Gottesdienst).
12.12.09

91598

COLMBERG

solo


Kirche. 19:30h. 09803-91910 bzw 94150 bzw 222 bzw 932347.
13.12.09

91598

COLMBERG

Gottesdienst


Kirche. 10h. (Kein Konzert, sondern Gottesdienst).
16.12.09

91054

ERLANGEN

solo


Fifty-Fifty. 20h. 09131-24855 bzw www.theaterfiftyfifty.de.
24.12.09

96170

TRABELSDORF

Gottesdienst


Kirche. 22h. (Kein Konzert, sondern Christmette).
08.01.10

87527

SONTHOFEN

solo


Evang. Gemeindehaus. 20h. 08321-2466.
15.01.10

95632

WUNSIEDEL

solo


Evang. Gemeindehaus. 19:30h. 09232-6181.
16.01.10

96123

LOHNDORF

solo


Saal der Brauerei Reh. 20h. 09505-950823.
23.01.10

90763

FÜRTH

solo


Auferstehungskirche. 20h. 0911-745743 bzw 3731702.
29.01.10

97941

DISTELHAUSEN

solo


Distelhäuser Brauerei, Alte Füllerei. 20h. 09341-80588 bzw www.distelhaeuser.de.
30.01.10

90556

CADOLZBURG

solo


Kath. Pfarrsaal. 20h. 0911-778866 bzw 720434 bzw 09103-719075.
31.01.10

96142

KRÖGELSTEIN

solo


Evang. Jugendheim. 19:30h. 09274-290.
06.02.10

90513

ZIRNDORF

solo


Alte Scheune. 20h. 0911-6004799 und 9600108.
14.02.10

97500

RUDENDORF

Gottesdienst


Ev. Kirche Rudendorf. 8:45h. (Kein Konzert, sondern Gottesdienst).
14.02.10

97500

GLEISENAU

Gottesdienst


Ev. Kirche. 10h. (Kein Konzert, sondern Gottesdienst).
19.02.10

91325

ADELSDORF

solo


Landhotel 3 Kronen. 20h. 09195-920400.
20.02.10

91722

MÖRSACH

solo


Kunstatelier Zimmermann. 19:30h. 09831-4212.
21.02.10

96052

BAMBERG

Gottesdienst


Ev. Auferstehungskirche. 8:30h. Frühgottesdienst (kein Konzert).
21.02.10

96052

BAMBERG

Gottesdienst


Ev. Auferstehungskirche. 10h. Gottesdienst (kein Konzert).
21.02.10

96342

NEUKENROTH

solo


Zecherhalle. 19h. 09265-1348.
26.02.10

92353

POSTBAUER-HENG

solo


Deutschordensschloss. 20h. 09188-30957 bzw 905151.
27.02.10

90429

NÜRNBERG

solo


Hubertussaal. 20h. 0911-261510.
28.02.10

96158

FRENSDORF

solo


Bauernhofmuseum. 19h.
05.03.10

96465

NEUSTADT b. CO

solo


Lindenhof. 20h. 09563-30820.
06.03.10

89284

PFAFFENHOFEN/Roth

solo


Evang. Kirche. 20h. 07302-6888.
12.03.10

91080

UTTENREUTH

solo


Schwarzer Adler. 20h. 09131-506952 bzw 507150 bzw 800555 bzw 613129.
13.03.10

96148

BAUNACH

solo


Turnhalle. 20h. 0951-23837 bzw www.tix-online.com.
19.03.10

97440

WERNECK

solo


7. Kulturfrühling. Guddensaal. 20h. 09722-2214.
20.03.10

93339

RIEDENBURG

solo


Hans-Kobl-Oktett präsentiert Wolfgang Buck. Fuchsstadl. 19:30h. 09442-1254.
21.03.10

97261

GÜNTERSLEBEN

solo


Kleinkunstbühne Königsallee. 19:30h. 09365-5189 bzw 208975.
17.04.10

91578

LEUTERSHAUSEN

WolfgangBuckBand


Alte Turnhalle. 20h. 09823-1437.
23.04.10

93073

NEUTRAUBLING

solo


Ev. Lutherkirche. 20h. 09401-1290 bzw 09453-310275.
24.04.10

97953

BREHMEN

solo


Bürgerhaus. 20h. 09340-1346 bzw www.akku-brehmen.de.

Karten für die Veranstaltungen gibt es nicht bei mir, sondern bei den jeweiligen Veranstaltern oder Verkaufsstellen (siehe angegebene Telefonnummern).
Ich würde mich sehr freuen, Euch/Sie bei den Konzerten zu treffen!


3. Noch viele freie Termine zwischen April und September!

Bedingt durch die Fußball-WM fängt diesmal die Bucherei für den Sommer sehr spät an. Bis März bin ich richtig gut gebucht und auch ab Oktober ist es gut angelaufen, aber die Sommermonate laufen diesmal schleppend.
Wenn Sie, Ihre Kirchengemeinde, Ihr Verein, Ihre Gemeinde usw. ein Konzert mit mir veranstalten möchten, können Sie mich gerne kontaktieren. Es ist nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken.
Unter www.wolfgang-buck.de bzw info@wolfgang-buck.de können Sie mit mir gerne unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Sehr erfreulich ist, dass die Konzerte außerhalb Frankens sehr stark angezogen haben. 25% meiner Konzert im Jahr 2010 sind in Oberbayern, Hessen, Baden-Württemberg, Allgäu usw. Für mich ein Highlight war vor ein paar Wochen mein erstes Konzert in Niedersachsen. Tolle Stimmung, tolles Publikum und "Ja, man hat mich verstanden!" Also auch alle, die keine 90er bis 97er Postleitzahl haben: Auch zu euch komme ich sehr gerne!


Und nun wünsche ich Ihnen eine schöne Adventszeit. Ned su schnell, sunsd groovds ned!
Und dann: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Ihr/Euer
Wolfgang Buck
Dieser Beitrag enthält 1193 Wörter


Liebe Grüße aus Rothenburg

migoe | www.liedermacher-forum.de
...
Manche Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Antworten