Radio Liederlicht

Du hast sämtliche Foren besucht und Dich mit anderen Besuchern über alle möglichen Themen ausgetauscht. Jetzt brennt Dir aber noch eine Frage unter den Nägeln, die eigentlich in keine Schublade (Forum) hier auf diesem Liedermacher-Forum passt, die Du aber unbedingt mit den anderen besprechen willst. Dann stelle Dein Thema hier in diesem Forum zur Diskussion und schau, was daraus wird. Sollte Dein Thema doch noch in eine unserer vielen Schubladen passen, dann werden die Moderatoren dafür den richtigen Platz finden ;)

Beschreibung © by migoe | Foto © by Pixabay.com
Antworten
Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 539
Registriert: Mo 24. Jan 2005, 11:30

Radio Liederlicht

#141

Beitrag von Mario » Di 20. Apr 2010, 08:53

Hi Sky,
sach mal läuft das Liederlicht wieder? Ich höre seit zwei Tagen nichts mehr, aber da hier keine Kommentare stehen, scheinen andere etwas zu hören .
Mario
P.S. Meine Soundkarte ist i.-O. Außerdem habe ich es mit einem Webradio über die Stereoanlage angeschlossen.
Dieser Beitrag enthält 49 Wörter


12 Töne, 24 Buchstaben, viel Gefühl im Bauch - ein neues Lied ist entstanden

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#142

Beitrag von Skywise » Di 20. Apr 2010, 09:24


Mario schrieb:
sach mal läuft das Liederlicht wieder? Ich höre seit zwei Tagen nichts mehr, aber da hier keine Kommentare stehen, scheinen andere etwas zu hören .
Es läuft, allerdings immer wieder mit Ausfällen. Die Sendung gestern abend lief ohne größere Probleme, vorgestern sah das schon etwas anders aus, und auch tagsüber kam es immer wieder zu Schwierigkeiten. Momentan sehe ich auch nur Titelanzeigen, höre aber nichts.
Ich zitiere mal aus einem Posting der Serververantwortlichen, das man vor etwa einer Stunde losgelassen hat:
es wird aufgrund verschiedener tests in den nächsten tagen noch zu weiteren ausfällen und/oder sonstigen unregelmäßigkeiten im programmablauf kommen [an dieser Stelle folgt ein Verweis auf einen früheren Beitrag zu den DDoS-Attacken]. aber wir sind auf einem guten weg, die sache in den griff zu bekommen. wir werden uns bemühen, allfällige störungen ausserhalb der peak-zeiten zu halten. danke für euer verständnis.

Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 165 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Angela
Beiträge: 403
Registriert: So 2. Nov 2008, 12:54

Radio Liederlicht

#143

Beitrag von Angela » Di 20. Apr 2010, 12:35


Mario schrieb:
...da hier keine Kommentare stehen, scheinen andere etwas zu hören.

Hallo Mario,
warum sollte man sich dauernd über Sendeausfälle beklagen, wenn diese schon an der Tagesordnung sind? :gruebel: Zumal diese von Sky ja schon kommentiert wurden. :-)
Nix für ungut. ;-)
Angela
Dieser Beitrag enthält 45 Wörter


Der Weg ist das Ziel. (nach Konfizius)
Tanzen tut das Herz - die Füße tragen uns nur. (Unbekannt)
Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge. (Augustinus)

:yeah:

Benutzeravatar
Klajokas
Beiträge: 267
Registriert: So 30. Apr 2006, 21:14

Radio Liederlicht

#144

Beitrag von Klajokas » Di 20. Apr 2010, 13:37

Na da hätte ich ja den Schraubendreher überhaupt nicht suchen müssen.
Ich dachte schon meine Datendampfmaschine hätte mehrere Soundschrauben locker.
Klaus
Dieser Beitrag enthält 24 Wörter


Unbequem zu sein bedeutet oftmals, sich Hindernisse aufzubauen, die man dann selber aus dem Weg räumen muss, ohne bequem zu werden.

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#145

Beitrag von Skywise » Mi 21. Apr 2010, 00:04

Gestern im "Abendlicht": bereits Bekanntes, wie zum Beispiel einige Ausfälle, Bettina Wegner, Wolfgang Ambros, Pe Werner, etc.
und ein paar Erstlinge im "Abendlicht":
Wolf Biermann - Was verboten ist, das macht uns gerade scharf
Dota Kehr (Die Kleingeldprinzessin und die Stadtpiraten) - Geschwindigkeit des Schalls
Rainhard Fendrich - Strada del Sole
Monsters Of Liedermaching - Pärchen
Kings Of Convenience - Winning A Battle, Losing The War
Dirk Schulte - Da gibt's einen Ort
Dirk Michaelis - Als ich fortging
Konstantin Wecker - Fliegen mit Dir
Klaus Hoffmann - Stille
Werner Rüdel jr. - Der Nebel
Ulrik Remy - Auf meinem Weg
Peter Henisch - Zwaa Augen, wenn da san
Manfred Maurenbrecher & Richard Wester - Schau in die Nacht raus
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 112 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Angela
Beiträge: 403
Registriert: So 2. Nov 2008, 12:54

Radio Liederlicht

#146

Beitrag von Angela » Mi 21. Apr 2010, 08:16


Skywise schrieb:
Gestern im "Abendlicht": bereits Bekanntes, wie zum Beispiel einige Ausfälle...


:kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:
Humor ist, wenn man trotzdem lacht!!!
Dieser Beitrag enthält 24 Wörter


Der Weg ist das Ziel. (nach Konfizius)
Tanzen tut das Herz - die Füße tragen uns nur. (Unbekannt)
Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Menschen
von der Schwere der Dinge. (Augustinus)

:yeah:

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#147

Beitrag von Skywise » Do 22. Apr 2010, 00:20

Gestern im "Abendlicht" gaben sich ein Stelldichein: Peter, Paul & Mary, Burkhard Ihme, Ralph Schüller & Band, ...
hinzu kamen einige neue Titel:
Thomas Weden - Gelobt sei, was hart macht
Herman van Veen - Ich tanze mit dem Tod
Vocaleros - She
Klaus Lage - Mit meinen Augen
Dota Kehr (Die Kleingeldprinzessin und die Stadtpiraten) - Trinken
Georg Danzer - Känguru
Inga & Wolf - Mukelo
Edith Piaf - Padam padam
Bettina Wegner - Hör zu, Soldat
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 70 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#148

Beitrag von Skywise » Fr 23. Apr 2010, 00:12

Gestern im "Abendlicht": bereits Gesendetes von Herman van Veen, Willy Astor, Klaus Hoffmann, etc.
sowie einiges bislang Ungesendetes:
Holger Saarmann - Wanderlied (Wayfaring Stranger)
Joesi Prokopetz - Sind Sie Single
Gernot von Baer & Karl-Heinz Hense - vor und nach den Wahlen
Patrick Heischrek - Alles ist gut
Bartsch & Band - Spatz in der Hand
Reinhard Mey - Dunkler Rum
Allan Taylor - A Road Too Long
Jürgen Eger - Manu
Queen Bee - Hafencafé
Tom Waits - Tango Till They're Sore
Angels Of Venice - I Dreamt I Dwelt In Marble Halls
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 86 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#149

Beitrag von Skywise » Sa 24. Apr 2010, 19:09

Gestern im "Abendlicht": Wiederholungen von Georg Danzer, Lauscher, Michael Z., etc.
sowie:
Sascha Bendiks - So nett (Hildastrasse)
Joint Venture - Pfeife
Manfred Maurenbrecher - Super billig
Jörn Pfennig - Märtyrer-Song
Guitharmonie - Limehouse Blues
Otto Reutter - Das ist leicht, das ist schwer
Holger Saarmann - Briefballade
Ludwig Hirsch - Peterle
Hannes Wader - Erfülltes Leben
Winfried Mewes - Wenn in der Stadt Fußball ist
Dirk Schulte - Still, die Nacht ist voller Sterne
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 71 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#150

Beitrag von Skywise » So 25. Apr 2010, 16:02

Gestern im "Abendlicht": Ludwig Hirsch, Wolfgang Ambros, Ulla Meinecke und andere mit bereits gesendeten Sachen
sowie
Jacques Brel - Les fenêtres
Klaus Hoffmann - Mein Flandernland
Stoppok - Ärger
Reinhard Mey - Pöter
Bartsch & Band - Endlich
Renaud - Les bobos
Danyel Gérard - Mélodie mélodie
Rainhard Fendrich - Schickeria
Hannes Wader - Die bessere Zeit
Schobert & Black - Beutelgesang
Manfred Krug - Epistel Nr. 21 (Satan, zerwühle, zerrase)
Monsters Of Liedermaching - 4 Meter
Schwarze Grütze - Maria
Ape, Beck & Brinkmann - Auf der Flucht erschossen
Ringsgwandl - Kasperl oder Genie
Mario Hené - Sag was du denkst
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 92 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#151

Beitrag von Skywise » Mo 26. Apr 2010, 00:37

Das "Abendlicht" brachte gestern einige Titel, die man in früheren Listen hinter Namen wie Dota Kehr (Die Kleingeldprinzessin und die Stadtpiraten), Ludwig Hirsch, Axel Le Rouge etc. finden konnte.
Darüber hinaus:
Reinhard Mey - Frühlingslied
Dziuks Küche - Mein schönes Berlin
17 Hippies - Wann war das?
Rüdiger Bierhorst - Schubdibapp
Ape & Feuerstein - Wir lieben die Stürme
Schobert & Black Limerick VIII
Georg Danzer - Aufwärts
Wolfgang Ambros - Mein seltsamer Beruf
Gerhard Schöne - Peterchens Mondkarussell
Eric Fish - Prinzessin auf der Erbse
Martin Betz - Loblied der Deutschen Bahn
Schwarze Grütze - Raucherentsorgung
Monsters Of Liedermaching - Ich mag mich
Jasper - Nördlich
K. C. McKanzie - Lonely Fighter
Herman van Veen - Der letzte Tanz (Tonight)
Lissy Tempelhof - Der Wind auf der Warschauer Brücke
Angels Of Venice - Starshine Lullabye
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 131 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#152

Beitrag von Skywise » Di 27. Apr 2010, 00:28

Gestern im "Abendlicht": bereits Gesendetes von Angelika Neutschel, Martin Sommer, Manfred Maurenbrecher & Richard Wester, etc.
und:
Willy Astor - The Sound Of Islands
Jasper - Der HDL-Song
Nico Walser - Montag ist ein Arschloch
Hans Söllner - Aba olle samme Wixa
Rainhard Fendrich - Vogelfrei
Bartsch & Band - Nach all den Jahren
Wolfgang Müller - Leiser
Michy Reincke - Niemand kommt so selten vor
Sammy Decoster - L'homme que je ne suis pas
Nanette Scriba - Instant Liebe
Pension Volkmann - Die Gefühle
17 Hippies - Marlène
Holly Cole - Make It Go Away
Nicos Apostolidis - Leben
Tom Waits - Jersey Girl
Reinhard Mey - Ich liebe das Ende der Saison
Es gab einen kurzen Ausfall, wobei dieser laut DJ-Forum auf ein paar abschließende Serverarbeiten zurückzuführen war; anscheinend hat man es geschafft, der DDoS-Attacken Herr zu werden. Die nächsten Tage werden es zeigen.
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 142 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#153

Beitrag von Skywise » Mi 28. Apr 2010, 01:53

Gestern im "Abendlicht": bereits hier aufgelistete Stücke von Manfred Maurenbrecher, Ludwig Hirsch, Michael Günther & Manuel Frühauf, etc.
und
Liederjan - Der Lindenschmid
Götz Widmann - Schwanger
Monsters Of Liedermaching - Herzblatthubschrauber
Jasper - Neidlos
Lars & Dixi - Ick schiet di wat
Wolfgang Michels - Bald zuhause
Gordon Lightfoot - If You Could Read My Mind
Jacques Brel - Grand'Mère
Marén Berg - Das stille Haus (Une maison tranquille)
Ocobar feat. Geert Chatrou - Basilisque de la bicyclette
Phrytz - Die Frau von irgendwem
Robert Long - Was mich betrifft
Schwarze Grütze - Gunther mit der Mundharmonika
Bird - We Care
Holger Saarmann - Stiller Schlager
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 100 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#154

Beitrag von Skywise » Do 29. Apr 2010, 19:30

Gestern im "Abendlicht": Bénabar, Willy Astor, Konstantin Wecker und andere mit bereits gesendeten Stücken.
Außerdem:
Tracy Chapman - Talkin' About A Revolution
Bartsch & Band - Nach der Schlacht
Klaus Lage - Nach oben
Philipp Poisel - Halt mich
Olli Schulz und der Hund Marie - Weil die Zeit sich so beeilt
Reiner Schöne - Weit ab vom Kurs
Stoppok & Worthy - One Of Us
Lynda Lemay - Un truc de passage
Hannes Wader - Aufgewachsen auf dem Lande
Reinhard Mey - Es gibt keine Maikäfer
Jasper - Für Jerome
Cat Stevens - Peace Train
Hans Hartz - Mutter Erde
Rüdiger Bierhorst - Alphamännchen
Holger Saarmann - Liebe neu erfunden
Inga & Wolf - Das Stundenglas
Herman van Veen - Herrlich warm
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 113 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#155

Beitrag von Skywise » Fr 30. Apr 2010, 00:14

Gestern im "Abendlicht": bereits hier gelistete Titel von Hannes Wader, Werner Rüdel jr., Haindling, etc.
sowie
Philipp Poisel- Als gäb's kein Morgen mehr
Georg Danzer - Ganz Wien träumt vom Kokain
Duo Z - Sag wohin sollen wir denn gehn?
Reiner Schöne - Me And Bobby McGhee/Der Thüringer Fernwehblues
Ludwig Hirsch - Der Turm
Reinhard Mey - Dieter Malinek, Ulla und ich
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 66 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#156

Beitrag von Skywise » Sa 1. Mai 2010, 00:27

Gestern im "Abendlicht": Lieder, die hier bereits hinter Namen standen wie Hannes Wader, Manfred Maurenbrecher, Phrytz, ...
und einige bislang ungenannte Lieder:
Reinhard Mey - Ich hasse Musik
Peter Licht - Hallo Hallo (Dies ist der Tag)
Philipp Poisel - Wo fängt dein Himmel an
IC Falkenberg - Steh mir bei
Enno Bunger - Nichts zu verlieren
Stoppok & Worthy - Scheiße am Schuh
Ougenweide - Eines Freitags im Wald
Donovan - Catch The Wind
Reiner Schöne & die Kowboys - Ich bin raus
Pe Werner - Kribbeln im Bauch
Herbert Grönemeyer - Kein Verlust
The Walkabouts - The Light Will Stay On
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 94 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Reino
Beiträge: 583
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Radio Liederlicht

#157

Beitrag von Reino » Sa 1. Mai 2010, 17:43

Bei aller Vielfalt vermisse ich noch Fabian Lau und Wortfront in der Playlist.
Und schon aus alter Verbundenheit muß ich dir natürlich auch Aragorn wärmstens ans Herz legen.
Dieser Beitrag enthält 30 Wörter



Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#158

Beitrag von Skywise » Sa 1. Mai 2010, 19:30


Reino schrieb:
Bei aller Vielfalt vermisse ich noch Fabian Lau und Wortfront in der Playlist.
Das wäre kein Problem. Fabian Lau habe ich vor sieben oder acht Jahren mal live gesehen und war beeindruckt ... da hab' ich ein Album gekauft. Wortfront hat sich leider live noch nicht ergeben, aber ich hätte zwei Alben. Ich hoffe, daß die aktuelle Pause nicht so lange anhält ...
Und schon aus alter Verbundenheit muß ich dir natürlich auch Aragorn wärmstens ans Herz legen.
Ui, ich glaube, das ist ein Problem. In gedruckter Form habe ich hier einiges von ihm rumstehen, aber in gesungener ...?
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 105 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Benutzeravatar
Reino
Beiträge: 583
Registriert: Fr 27. Jan 2006, 06:25

Radio Liederlicht

#159

Beitrag von Reino » So 2. Mai 2010, 05:15


Skywise schrieb:
Wortfront hat sich leider live noch nicht ergeben
Ist das ein Kriterium für Radio Liederlicht? Hast du mich etwa mal live gehört?
Ich hoffe, daß die aktuelle Pause nicht so lange anhält ...

Außer Pause (bei Live-Auftritten – in diesem Jahr gibt es noch einige Solo-Auftritte von Sandra Kreisler: Kreislerismen) machen die schon noch was:
Liebe Freunde von Wortfront!
Diesmal melden wir uns bei Euch mit einer Bitte und auch gleich einem kleinen Dankeschön.
Unsere Bitte:
Dieses Jahr wird zum ersten Mal die Meissener Drossel ausgeschrieben, ein Förderpreis für deutsches Lied und Chanson.
Wortfront ist mit dem Lied "ZeiT." in die Bewertung aufgenommen worden, aber inzwischen scheint uns, dass dieser Preis ganz genau so wie die meisten anderen nur davon lebt, dass ein Künstler möglichst viele Freunde hat, die für ihn oder sie "voten" - es werden ganz offenbar kaum andere Kriterien herangezogen.
Wir haben allerdings bisher niemandem erzählt, dass wir um diesen Förderpreis rittern - und so haben wir bisher auch null Punkte. Und das mit dem ZeiT-Song!
Daher unsere Bitte: Nehmt Euch die genau 10 Sekunden Zeit, und klickt einmal auf diesen Link http://www.meissener-drossel.de, damit Wortfront zumindest ehrenhaft verlieren kann. :-)
Unser Dank: Diese Tage erscheint unser Song "Sommer von links" vom aktuellen Album "Freilandherz" als Singleauskoppelung in einem Remix. Und unsere Fans und Newsletterabonnenten bekommen diesen Song als Download kostenlos zur Verfügung gestellt.
Und zwar hier:
(sicherheitshalber den Link rausgenommen. Ich weiß ja nicht, wie weit der Begriff "Fan" gefaßt ist).
Wir bedanken uns für Eure Treue (und hoffentlich auch Hilfe) und wünschen einen wunderbaren Frühling!
Sandra & Roger
Wortfront-Newsletter vom 15. April
Der Aufruf hat sogar ein ganz klein bißchen genutzt, aber schon Platz 1 im Juryvotum hätte für die Teilnahme gereicht (das Internetvoting war eh ziemlich erbärmlich: 13 Stimmen für den nach Jurymeinung zweitbesten Teilnehmer, 2376 Stimmen für einen Jury-Nuller). Allerdings wird nur Roger Stein beim Wettbewerbskonzert am 9. Mai teilnehmen.

Ui, ich glaube, das ist ein Problem. In gedruckter Form habe ich hier einiges von ihm rumstehen, aber in gesungener ...?
Gruß
Skywise
Die LP "Lebenszeichen" wird einem heute nicht mehr nachgeworfen, dürfte aber noch zu kriegen sein. Zur Not hätte ich eine. Wahrscheinlich hab ich eh noch zwei, drei Platten, die du nicht hast.
Dieser Beitrag enthält 400 Wörter



Benutzeravatar
Skywise
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 1597
Registriert: Di 28. Okt 2003, 23:52

Radio Liederlicht

#160

Beitrag von Skywise » So 2. Mai 2010, 20:06

Hoppla, da fällt mir auf:
Gestern im "Abendlicht": bereits Gesendetes von Nanette Scriba, Gerhard Gundermann & Seilschaft, Willy Astor etc.
sowie:
Carla Bruni - Le plus beau du quartier
Mani Matter - Hemmige
Ulla Meinecke - Nie wieder
Georg Danzer - Deine Meinung
Georg Kreisler - Mütterlein
Angelika Mann & Frank Golischewski - (Ich bin nicht) Werberelevant
Ludwig Hirsch - Der Dorftrottel
Peter Finger - Abendstimmung
Joni Mitchell - You Turn Me On I'm A Radio
Sebastian Krämer und Marco Tschirpke - Porträt eines Königs
Jacques Brel - Au suivant
Angels Of Venice - Wildflowers
Gruß
Skywise
Dieser Beitrag enthält 89 Wörter


"Ist wirklich wahr - ich hab's in meinen Träumen selbst geseh'n ..."
Herman van Veen - "Die Clowns"

Antworten