Aktuell online: 12, davon Mitglieder 0 und Besucher: 12 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen


Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)




« 1 2 3 (4)


Re: Ich lese zur Zeit .....
#12

Benutzerinformationen
@ Gesch: Tja, kein Lesevergnügen, das ist so ne Sache. Das ist eben manchmal eine Haßliebe. Es fällt einem schwer, aber man hat das Gefühl, es könnte sich lohnen, es durchzustehen. Oder das Buch gefällt mir irgendwie, und ich wünschte mir, es zu allem Überfluß auch noch zu verstehen Sowas in der Art.
Jürgen

Geschrieben: 03.10.2009
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#11

Benutzerinformationen
Hallo, Ihr Lieben

ich lese gerade "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak. Ein wunderbar bildreich geschriebenes Buch über ein Mädchen, dass im dritten Reich alles verliert und bei einer Pflegefamilie unterkommt.
Die Schreibweise aus Sicht des Mädchens macht viele bedrohliche Begebenheiten leichter und viele Kleinigkeiten weltbewegend. Wie das bei Kindern so ist.
Es geht um Moral, um Macht, um den Tod, um Veränderung und Stagnation. Um Angst und Freude und alles in einer so unglaublich reichen Sprache, dass ich es kaum erwarten kann, wieder ein paar Minuten mit der Bücherdiebin verbringen zu können. Ich weiß jetzt schon, dass die letzten Seite von mir nur häppchenweise gelesen werden, weil ich mich so schwer von Büchern trennen kann, die mich berühren.

@ Amori: Ich gebe jedem Buch die 100-Seiten-Chance. Wenn es mich bis dahin nicht gepackt hat, ist es vorbei und aus uns wird nie ein Paar


Geschrieben: 03.10.2009
_________________
"Laß die Zweifel in den Schuhen und begib Dich in Gefahr."Zodiak
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#10

Benutzerinformationen
Zitat:
Warum lest Ihr Bücher, wenn sie Euch kein Lesevergnügen bereiten? Mit dem Erwerb des Buches hat man sich doch auch die Option erstanden, es bei Nichtgefallen wieder wegzulegen...


Lieber Gerd,

ich habe hunderte von Büchern gelesen, die mir kein Vergnügen bereitet haben!
Da musste ich einfach durch. Das war ich meinen Kunden schuldig, die ja möglicherweise anderer Meinung waren.

Jetzt lese ich "privat" und wenn ich ein Thema spannend finde, habe ich schon den Ehrgeiz, einen Zugang zu finden. Manchmal funktioniert das auch nach mehreren Anläufen nicht, wie bei dem erwähnten Titel.

Das liegt hier aber nicht am Buch, sondern eher an meiner beschränkten Aufnahmefähigkeit .

Natürlich nehme ich mir auch die Freiheit, es wegzulegen

Liebe Grüße
Annette

Geschrieben: 03.10.2009
_________________
Ich habe eine Lösung, aber sie passt nicht zum Problem...

I kiss better than I cook
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#9

Benutzerinformationen
Hallo,
nachdem ich zuletzt "Vorwärts und vergessen - Kader, Spitzel und Komplizen: Das gefährliche Erbe der SED-Diktatur" von Uwe Müller und Grit Hartmann gelesen hatte, danach alle Taschenbuchkrimis von Helen Tursten, bin ich nun am jüngsten Fall des kaiserlich-römischen Ermittlers Marcus Didius Falco (Zeit von Kaiser Vespasian): "Das Geheimnis des Scriptors" von Lindsey Davis. Ich mag gelegentlich Krimis ohne Autos und Telefone...

Warum lest Ihr Bücher, wenn sie Euch kein Lesevergnügen bereiten? Mit dem Erwerb des Buches hat man sich doch auch die Option erstanden, es bei Nichtgefallen wieder wegzulegen...

herzlich
Gerd

Geschrieben: 03.10.2009
_________________
Damit was geschieht, muss zunächst was passiern.
Muss man, eh sich was ändert, denn erst was verliern?
Eh man sich erholt, bleibt keine Zeit auszuruhn,
denn eh sich was tut, muss man selber was tun.
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#8

Benutzerinformationen
Ich versuche mich seit zwei Jahren an "Die Abenteuer der Ware" von Anselm Jappe. Gilt eigentlich als einfaches Einsteigerbuch in die "Wertkritik", nun ja
Jürgen (blonde at heart)

Geschrieben: 03.10.2009
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#7

Benutzerinformationen
Zitat:
Äh...... ja, was soll ich sagen



Sach nix, Marianne, sach nix!
Aber immerhin- ich habe es versucht! Mehrfach!



Geschrieben: 02.10.2009
_________________
Ich habe eine Lösung, aber sie passt nicht zum Problem...

I kiss better than I cook
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#6

Benutzerinformationen
Liebe Amori!

Zitat:
Gödel, Escher, Bach"


Habe gerade bei Wikipedia nachgelesen

Äh...... ja, was soll ich sagen

Nur Mut!



Liebe Grüße

Marianne

Geschrieben: 02.10.2009
_________________
At the risk of offending an atheist: God bless you.

Leonard Cohen
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#5

Benutzerinformationen
Ich gebe gerade mal wieder Herrn Hofstadter und " Gödel, Escher, Bach" eine Chance. Aber auch nach mehreren Anläufen wird die Thematik nicht leichter und ich nicht klüger.

LG Annette,

die auch nicht alles verstehen muss ,
das aber auch gerne zugibt

Geschrieben: 02.10.2009
_________________
Ich habe eine Lösung, aber sie passt nicht zum Problem...

I kiss better than I cook
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#4

Benutzerinformationen
... Kinderliteratur von Erich Kästner für eine Uniprüfung. So macht die Vorbereitung doch Spaß Und gerade jetzt, wo es draußen herbstlich wird, ist es besonders schön, es sich mit einem Buch gemütlich zu machen, finde ich.


Zitat:
...und ich zur Zeit "Wer bin ich und wenn ja wieviele?"-eine philosophische Reise. Macht Spaß zu lesen! den Autor weiß gerade nicht und habe auch keinen Bock ins Schlafzimmer zu gehen um nachzuschauen.


Das Buch ist von Richard David Precht.

Liebe Grüße an alle Bücherwürmer,

Anna

Geschrieben: 02.10.2009
_________________
Leicht?
Noch nicht.
Doch voll Musik
Und weiter, weiter Welt.
(Barbara Pachl-Eberhart)
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#3

Benutzerinformationen
Diese Woche hab ich ausgelesen:
Einmal Aussteigen und zurück von Cäpt'n Flint

Hippo schrieb unter dem obigen Pseudonym autobiograph über seine Zeit als Gammler.

Eindrucksvoll, teilweise langatmig, formal schlecht gemacht.

Geschrieben: 02.10.2009
_________________
Nicht vergessen: Das Liedertreffen hängt am Liedermacher-Forum.
Drucke Melden


Re: Ich lese zur Zeit .....
#2

Benutzerinformationen
...und ich zur Zeit "Wer bin ich und wenn ja wieviele?"-eine philosophische Reise.
Macht Spaß zu lesen! den Autor weiß gerade nicht und habe auch keinen Bock ins Schlafzimmer zu gehen um nachzuschauen.

Desweiteren liegt noch ein Fachbuch über Imkerei aufm Klo.

Grüße: Palü

Geschrieben: 02.10.2009
_________________
Sobald ein Optimist ein Licht erblickt, das es gar nicht gibt, findet sich ein Pessimist, der es wieder ausbläst.
Drucke Melden


Ich lese zur Zeit...
#1

Benutzerinformationen
...von Fred Vargas "Debout les morts"

Und ihr?

Liebe Grüße

Marianne

Geschrieben: 02.10.2009

Bearbeitet von Marc am 25.07.2011 23:07:57 Grund (optional): Schönheitskorrektur ;-)
_________________
At the risk of offending an atheist: God bless you.

Leonard Cohen
Drucke Melden








[Erweiterte Suche]



Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Weitere Optionen...
Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge0880
Mitglieder013
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss