Aktuell online: 9, davon Mitglieder 0 und Besucher: 9 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen


Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)






Neues von Wolfgang Buck - Adventsgrüße aus Franken
#1

Benutzerinformationen
Zum letzten Mal in 2017 erreichte mich der Rundbrief des Liedermachers aus Franken, den ich hier für Euch zur Verfügung stelle, denn nicht jeder hat sich für den Newsletter eingetragen, und ist vielleicht trotzdem interessiert...

migoe

------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Freundinnen und Freunde,

wie immer im Dezember schicke ich Euch/Ihnen meinen Rundbrief und grüße Euch/Sie herzlich.

2017 war bei mir extrem viel los. Umbrüche, Abschiede, Neuanfänge, neue Wege, Nierensteine. Die Wolfgang Buck Band hat sich aufgelöst. Warum, das habe ich zur Genüge geschrieben. Es gibt nun das neue Trio BUCK 3 zusammen mit meinen beiden Kollegen und Freunden Felix Lauschus und Rupert Schellenberger. Ich arbeite momentan mit Rupert Schellenberger, Felix Lauschus und Gästen an der neuen CD "Des Gwärch & Des Meer". Gleichzeitig schreibe ich gerade an meinem neuen gleichnamigen Soloprogramm.

1. DES GWÄRCH & DES MEER - die neue CD von Wolfgang Buck - geplant für März/April 2018

Ich kann nur zwei Dinge sagen: Sie wird anders und sie wird wunderschön. Rupert Schellenberger und ich arbeiten seit Frühjahr dran. Die meisten Aufnahmen haben wir bereits hinter uns: Keyboards, Bässe, Chöre, Gitarren, Drum-Programmierung in Berlin in Ruperts ultramar.labs am Prenzlauer Berg. Meine Stimme und ebenfalls Gitarren aufgenommen in Nürnberg im Studio von Toni Hinterholzinger. Demnächst noch Aufnahmen mit Trompete, Sax und Posaune wieder in Berlin.

Besetzung: Wolfgang Buck - Gesang, Gitarre, Bass, Drum-Programmierung. Rupert Schellenberger - Keyboards, Drum-Programmierung. Felix Lauschus - Gesang, Trompete, Flügelhorn, Chorarrangements. Oliver Saar - Saxophon, Bläserarrangements. NN - Posaune. Special Guests: Fitzgerald Kusz - Stimme auf zwei Songs. Rainer Michel feat. Wolfgang Buck, "Ned su schnell", Titelsong aus dem Kriminalfilm "Bamberger Reiter". Im Februar wollen wir das Ganze mischen und dann hoffen wir mal, dass die momentan geplanten 14 Songs Euch/ Ihnen so gut gefallen wie uns.

Geplante Titel z.B.: "Wenns weh dud sohngsis fei" / "Su kammers aushaldn" / "Di Sunna doudä goud" / "Flüchdlingskinder" / "Di zwaa Hans" / "Ned su schnell" / "Wenni scho siech wi bleed der schaud" / "Ieber mir zäing di Wolkn" / "Alles hinderlässd Schburn" / "As Eis" und voraussichtlich vier weitere Songs.

Vorbestellung jetzt schon möglich, hier bei mir mit einer Mail an info@wolfgang-buck.de zum Vorbestellungspreis von 14,- Euro zzgl. Versand.

2. BUCK 3 - Buck, Lauschus, Schellenberger - mein neues Trio - Premiere April 2018

Die ersten Proben mit Rupert und Felix im Oktober haben großen Spaß gemacht. Wir werden auch im Februar bis April immer wieder intensiv proben, so dass wir zu unseren ersten Konzerten im April ein schönes Programm präsentieren können. Rupert Schellenberger ist für mich ein genialer Klangprofessor. Er hat schon immer den Sound der Wolfgang Buck Band entscheidend mitgeprägt und hat nun mehr Platz für seine wunderbaren Keyboardklänge. Felix Lauschus ist ein absolut vielseitiger und spielfreudiger Musiker - er spielt Trompete, Flügelhorn, Mundharmonika, Gitarre, Bass, Percussions und hat eine Stimme, die unter die Haut geht. Es wird schön werden, zusammen mit den beiden neue und alte Songs live zu spielen!

Hier die Termine:

Sa 14.04.18 96049 BAMBERG - PREMIERE!
Haas-Säle. 20h. BVD 0951-9808220, www.bvd-ticket, info@wolfgang-buck.de.

So 15.04.18 91054 ERLANGEN
E-Werk. 20h. 09131-80050, www.e-werk.de.

Fr 27.04.18 91154 ROTH
Kulturfabrik. 20h. 09171-848714, www.ticketonline.de , Buchhandlung Feuerlein.

Sa 28.04.18 91522 ANSBACH
Kammerspiele. 20h. 0981-13756, www.kammerspiele.com, www.reservix.de .

3. WOLFGANG BUCK SOLO - "Des Gwärch & Des Meer"- mein neues Soloprogramm - Premiere Januar 2018

In meinem neuen Soloprogramm geht es um „des Gwärch und des Geduh“, das man selber mit fabriziert oder dem man schutzlos ausgeliefert ist. Den närrischen Zirkus der Wichtigtuer und Sprücheklopfer, das Gehetztsein, die sinnlose Rennerei und die Allgegenwart von Leistungsdruck, Arbeit und Nierensteinen. Es geht um die Sehnsucht nach dem Meer, dem Fluss, dem Himmel und nach Ruhe. Aber „des Glügg“, die Liebe und das Lachen findet man ja nicht im Wegrennen und in der Sehnsucht, sondern, wenn überhaupt, im richtigen Leben.

Hier die bisher vereinbarten Termine bis Mai:

Fr 12.01.18 96135 HALLSTADT - PREMIERE!
Kulturboden. 20h. www.adticket.de bzw 0951-23837 bzw www.kartenkiosk-bamberg.de .

So 14.01.18 91224 HOHENSTADT
Markgrafensaal. 20h. 09154-916253 bzw 914126.

Fr 19.01.18 96450 COBURG-Beiersdorf
Schwarzer Bär. 20:30h. www.konzertagentur-friedrich.de bzw 09563-30820 bzw www.eventim.de.

Sa 20.01.18 95326 KULMBACH
Bayerisches Brauereimuseum. 20h. www.konzertagentur-friedrich.de bzw 09563-30820 bzw www.eventim.de.

Fr 26.01.18 91207 DEHNBERG
Dehnberger Hoftheater. 19:30h. 09123-954490.

Sa 27.01.18 91207 DEHNBERG
Dehnberger Hoftheater. 19:30h. 09123-954490.

Fr 02.02.18 90762 FÜRTH
Comoedie. 19:30h. www.comoedie.de bzw 0911-749340.

Fr 16.02.18 80337 MÜNCHEN
Schlachthof. 20h. www.im-schlachthof.de .

Sa 17.02.18 97421 SCHWEINFURT
Kulturwerkstatt Disharmonie. 19:30h. 09721-7309898.

Fr 23.02.18 91325 ADELSDORF
Landhotel 3 Kronen. 20h. 09195-920400.

Sa 24.02.18 90441 NÜRNBERG
Hubertussaal. 19:30h. 09123-954490.

Fr 02.03.18 96358 TEUSCHNITZ
Jugendbildungsstätte am Knock. 20h. 09268-913160, RaiBa und SpK Teuschnitz.

Sa 03.03.18 96247 MICHELAU
Martin-Luther-Haus. 20h. www.obermain-entertainment.de .

Fr 09.03.18 90542 ECKENHAID
Friedenskirche. 20h. 09126-279090.

Sa 10.03.18 95444 BAYREUTH
Das Zentrum. 20h. www.adticket.de, Theaterkasse, 0921-69001.

Sa 17.03.18 91485 UEHLFELD
Brauerei Prechtel. 20h. www.baenkla-kultur.de , 09163-228 bzw 99820.

Sa 21.04.18 95032 HOF
Christuskirche. 19:30h. 09281-93202.

Sa 12.05.18 91077 NEUNKIRCHEN am Brand
Ev. Kirche. 20h. 09134-883.

Die Konzerte ab Juni 2018 finden Sie auf meiner Seite www.wolfgang-buck.de.

4. WOLFGANG BUCK & STEFAN KÜGEL - "Aufs Maul gschaud"

Auch dieses Programm bieten wir weiter an. Die Leute, die es nicht gesehen haben, sagen: "Was wird das wohl sein? Ein Sänger und ein Puppenspieler mit Songs und Bibeltexten? " Die es gesehen haben, gehen hinaus und sagen: "Wunderbar!"

Zur Zeit ist nur ein Auftritt geplant, und zwar:

So 28.01.18 91325 HEPPSTÄDT
Theater Kuckucksheim. 20h. 09195-2142 und www.kuckucksheim.de/karten.html.


Ich sag es jedes Jahr: Wer noch WEIHNACHTSGESCHENKE sucht und keine Idee hat:

WIE WÄRE ES MIT EINTRITTSKARTEN?

Über ein Konzert, einen besonderen Abend, freuen sich manche mehr, als über den nächsten sinnlosen Gegenstand, der irgendwie in der Wohnung rumsteht und verstaubt.
Oder: WIE WÄRE ES MIT EINER MEINER CDs ?

Die derzeit aktuelle CD heisst "Kummdmernaham". Sie ist ein Live-Mitschnitt und kam im Frühjahr 2015 heraus.
Oder "Genau underm Himml"? Oder "Sambesi"? "Asu werd des nix" oder "Flusszigeiner"?
Hier der Link zur Liste meiner elf verschiedenen CDs auf meiner Internetseite:
http://www.wolfgang-buck.de/cds_frames.htm
Da stehen auch die Preise, und Sie werden/Ihr werdet sehen, dass es schon von 2- 10 bestellten CDs gesteffelten Mengenrabatt gibt, und für solche, die noch mehr CDs brauchen (z.B. als Kunden- oder Mitarbeitergeschenk), bekommen zusätzlich richtig gute Konditionen (nach Anfrage).

Wie jedes Jahr gibt es auch das Spezial-Paket: Alle meine 11 CDs zum Preis von 99,- Euro, versandkostenfrei.

Ich schicke Ihnen bestellte CDs gerne zu, wenn Sie mir eine Mail schicken an info@wolfgang-buck.de.
Mit Adresse, welche CD(s) und wieviele. Rechnung liegt bei.


SELBER EIN KONZERT VERANSTALTEN ?

2018 ist schon angenehm gefüllt mit Konzertterminen.

Aber: Es sind noch Konzerttermine frei, und zwar für alle drei Varianten: Wolfgang Buck solo, BUCK 3 und Buck&Kügel.
Momentan nehme ich Termine für 2018 und 2019 an.

Wenn Sie Interesse haben, wieder einmal oder zum ersten Mal ein Konzert bei Ihnen vor Ort durchzuführen: Bitte kontaktieren Sie mich unter info@wolfgang-buck.de. Und zwar ganz unverbindlich. Vielleicht möchten Sie einfach nur wissen, was es kosten würde und wie die äußeren Voraussetzungen sein müssten oder wann noch ein Termin frei wäre. Ich würde mich sehr freuen.

Nun wünsche ich Euch/Ihnen eine Adventszeit in aller Ruhe. Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr mit Glück und Gesundheit.

Mersiehdsi,

Ihr

Wolfgang Buck

Der Rundbrief kommt viermal im Jahr. Hinzu kommen ab und zu Hinweise, wenn ein Konzert in Ihrer Nähe stattfindet. Wer ihn auch direkt bekommen möchte, kann ihn unter info@wolfgang-buck bestellen.

Geschrieben: 10.12.2017 21:02
_________________
Ich denke, also bin ich...denk ich positiv, gewinn ich | thomas d....

Die Erfahrung lehrt, wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd | Reinhard Mey

www.liedermacher-forum.de | www.diekoerbers.de
Drucke Melden








[Erweiterte Suche]



Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Weitere Optionen...
Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge017132
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss