Aktuell online: 13, davon Mitglieder 0 und Besucher: 13 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen


Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)






Aw: Nürnberger Bardentreffen
#3

Benutzerinformationen
Hallo zusammen,

aber das ist ja schon das NÄCHSTE Wochenende!

Jetzt muss ich gleich mal das sonstige Programm anschauen.

Wer ist sonst noch da?

Liebe Grüße, Marianne

Geschrieben: 24.07.2017 21:43
_________________
At the risk of offending an atheist: God bless you.

Leonard Cohen
Drucke Melden


Aw: Nürnberger Bardentreffen
#2

Benutzerinformationen
Lieber Gerd

Wir sind auch heuer wieder beim Bardentreffen. Wir haben uns auch schon einen Plan zusammengestellt, was wir gerne sehen (besser: hören) wollen.
Und stell dir vor, am Samstag klafft genau da noch eine Lücke, wenn du auftrittst. Uns bleibt praktisch gar nichts Anderes übrig als ...
Essen wir halt am Samstag nichts, verschieben wir das Essen auf den Winter, wenn wir mehr Zeit haben. Was solls.

Bis dann

Helmut

Geschrieben: 19.07.2017 22:43
_________________
Nicht vergessen: Das Liedertreffen hängt am Liedermacher-Forum.
Drucke Melden


Nürnberger Bardentreffen
#1

Benutzerinformationen
Ihr Lieben,

um denjenigen, die zum Bardentreffen nach Nürnberg kommen, vorzeitig eine weitere Konzertoption anzubieten, die nicht im ausgedruckten Programmheft steht, hier ein Hinweis auf die Straßenmusik-Bühne in der Karolinenstraße vor der Sparda-Bank.

Wer mag kann dort am Samstag, 29. Juli zwischen 18 und 19 Uhr ein Konzert von mir erleben, das ich folgendermaßen angekündigt habe:

"Gerd Schinkel singt deutlich deutschsprachig Klartext, nimmt kein Blatt vor den Mund, reagiert liederlich schneidend oder scharf, spitzt zu oder spießt auf, gibt ungefragt seinen Senf dazu - nicht nur auf Nürnberger Rostbratwürstchen. Es gibt was hinter die Löffel: Dem rechten Mob, linken Krawallmachern, betrügerischen Abgas-Täuschern, Stromkonzern-Managern, die dem Planeten Erde die Zukunft nehmen, Politikern im Schlepptau von Verbrechern in Nadelstreifen, allen, die sich für unfehlbar halten..."

Ich freue mich über jeden, der kommt...

herzlich
Gerd

Geschrieben: 19.07.2017 18:35
_________________
Damit was geschieht, muss zunächst was passiern.
Muss man, eh sich was ändert, denn erst was verliern?
Eh man sich erholt, bleibt keine Zeit auszuruhn,
denn eh sich was tut, muss man selber was tun.
Drucke Melden








[Erweiterte Suche]



Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Weitere Optionen...
Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge01788
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss