Aktuell online: 18, davon Mitglieder 0 und Besucher: 18 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen
Willst Du Dich neu auf dem Liedermacher-Forum anmelden?
Liebe Besucher des Liedermacher-Forums, leider haben wir seit Mitte 2015 - also schon fast 2 Jahre! - eine sehr hohe Zahl an sogenannten Spam-Anmeldungen zu ertragen. Die Zahl der automatisiert vorgenommenen ungültigen Anmeldeversuchen ist mittlerweile so hoch, dass die Zeit, die es braucht, um die echten von den falschen Anmeldungen zu prüfen in keinem Verhältnis steht. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, die Anmeldungen / Registrierung von neuen Mitgliedern nur noch nach persönlicher Anfrage zu ermöglichen. Solltest Du also Interesse an einer Teilnahme hier auf dem Liedermacher-Forum haben, dann verwende bitte das Kontaktformular zur Registrierung. Ich melde mich dann so schnell wie möglich per Mail bei Dir. --- Webmaster migoe ---


Leser in diesem Thema:   1 Anonyme(r)






Aw: Valentins Tag
#4

Benutzerinformationen
Zitat:

musikfreund schrieb:
Bin auch ein großer Fan dieses genialen Mannes. Aber Leute, hat euch noch nie jemand gesagt, daß er "Falentin" gesprochen wird


Genau das habe ich gemeint:

Zitat:
Valentin mit "V", nicht mit "W". Denn Sie sagen zu Ihrem Herrn Vater ja auch nicht Water.


Dazu passt ein Zitat von Valentin Ludwig Fey alias Karl "F"alentin.

Zitat:
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."


Und dann gibt es noch diesen genialen Spruch von ihm

Zitat:
Was ein Häkchen werden will, krümmt sich bei Zeiten, natürlich habe ich mich auch sofort gekrümmt, bis heute und jetzt bin ich ein alter Haken, der sich unmöglich noch grad biegen lässt.


Liebe Grüße, Marianne

Geschrieben: 16.02.2017 11:14
_________________
At the risk of offending an atheist: God bless you.

Leonard Cohen
Drucke Melden


Aw: Valentins Tag
#3

Kein Avatar
Benutzerinformationen
Bin auch ein großer Fan dieses genialen Mannes. Aber Leute, hat euch noch niemand gesagt, daß er "Falentin" gesprochen wird ?
Es gibt übrigens einen sehr schönen Fernseh-Spielfilm über ihn und die Karlstadt von Jo Baier.
In Verbundenheit
Frank.

Geschrieben: 16.02.2017 04:16
Drucke Melden


Aw: Valentins Tag
#2

Benutzerinformationen
Hallo Carschti,

"Geschichten aus der Nachkriegszeit" mit Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

Dieses "Interview" ist interessant. Besonders der Schluss hat schwarzen Humor: Er möchte auf dem Münchner Marienplatz ein Trauerspiel aufführen - "Sodom und Gomorrha. Die Kulissen haben wir bereits.". Dazu muss man sich vorstellen, wie der Marienplatz kurz nach Kriegsende ausgeschaut hat. Alles in Schutt und Asche.

Auch die Überlegungen zum Thema "Besetzung" sind ziemlich scharfhumorig.

Valentins Tag kann bei mir jeder Tag sein. Valentin mit "V", nicht mit "W". Denn Sie sagen zu Ihrem Herrn Vater ja auch nicht Water.

Liebe Grüße, Marianne

Geschrieben: 15.02.2017 10:45
_________________
At the risk of offending an atheist: God bless you.

Leonard Cohen
Drucke Melden


Valentins Tag
#1

Benutzerinformationen
Heute hat der Blumenhandel wieder mal dank dieses genialen Künstlers floriert:
https://www.youtube.com/watch?v=UXRxZSIvf7c

Geschrieben: 14.02.2017 22:17
_________________
"Wenn man als junger Mensch aussah wie ein Hippie und sich einigermaßen treu geblieben ist, sieht man als alter Sack halt aus wie ein Penner und nicht wie Joschka Fischer."
Harry Rowohlt (1945-2015)
Drucke Melden








[Erweiterte Suche]



Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Weitere Optionen...
Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge21692
Mitglieder022
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss