Aktuell online: 16, davon Mitglieder 0 und Besucher: 16 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen

Forenübersicht


Forenübersicht » Alle Beiträge (Rex2005)


(1) 2 3 4 ... 35 »


HRK im Interview
#1

Benutzerinformationen
im Berliner Kurier

zur Veröffentlichung seiner neuen CD und dem Musikmarkt.

Geschrieben: 20.03.2017 20:26
Melden Nach oben


Aw: neues Projekt von Dirk Zöllner
#2

Benutzerinformationen
Ab heute ist die CD im Handel erhältlich.

Auf der Seite von Buschfunk gibt es zu allen Titel auch kurze Infos zu die Titeln.

Die Dankeschöns der Crowdfunding-Aktion sind inzwischen bei den Unterstützern angekommen, die ersten Release-Konzerte haben stattgefunden. Von der Idee bis zur Umsetzung ein interessantes Projekt, das erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Vielleicht sollten sich mehr Liedermacher einfach trauen, ihr Ding durchzuziehen.


Geschrieben: 17.03.2017 19:46
Melden Nach oben


5. Thomsdorfer Liederfestival
#3

Benutzerinformationen
Hallo

die Künstler für das 5. Thomsdorfer Liederfestival sind gebucht.

Eine sehr schöne internationale Mischung - unter anderem dabei ein hier nicht ganz unbekannter JOHAN MEIJER.

Wer mit dem Gedanken spielt, zum Festival zu fahren, sollte entweder rechtzeitig Ferienzimmer im Umland buchen oder sein Zelt auf dem dortigen Zeltplatz aufschlagen.
Auf jeden Fall lohnt sich ein Besuch des Festivals und der Region.

LG
Rex2005






Geschrieben: 12.03.2017 20:33
Melden Nach oben


Aw: Barbara Thalheim & Christian Haase "K(r)ampf der Generationen"
#4

Benutzerinformationen
Hallo Carschti

Zitat:
cARSCHti schrieb:
Klingt interessant, am So 26.03.2017, 18:00 Uhr live in der Distel (direkt am Berliner Bahnhof Friedrichstraße) zu bestaunen...


Klingt nicht nur interessant, ist auch so! Habe die beiden 2015 auf dem VWH gesehen. Es lohnt sich auf jeden Fall hinzugehen.

LG
Rex2005

Geschrieben: 05.03.2017 19:01
Melden Nach oben


Aw: Thomas Rühmann und Band auf "Sugar Man"-Tour
#5

Benutzerinformationen
am 03.März läuft auf ARTE um 22 Uhr Searching for Sugar Man


Geschrieben: 28.02.2017 12:53
Melden Nach oben


Büro für Offensivkultur
#6

Benutzerinformationen
Konstantin Wecker und Heinz Ratz rufen eine »Kulturelle Eingreiftruppe« ins Leben.

Büro für Offensivkultur


Geschrieben: 21.02.2017 21:46
Melden Nach oben


Aw: neues Projekt von Dirk Zöllner
#7

Benutzerinformationen
Hallo

die CD zum Karma-Projekt kommt am 17.3.17 raus. Hier ein Trailer
Ab Mitte März geht´s dann auch los mit der Album-Release-Tour. Termine gibt´s auf der Zöllner-HP

LG
Rex2005

Geschrieben: 19.02.2017 19:44
Melden Nach oben


TV-Tipp - André Herzberg
#8

Benutzerinformationen
Die MDR-Sendung "Nah dran" wird am 09.02.17 um 22:35 Uhr den Sänger der Band Pankow über Das Schweigen der Väter zu Wort kommen lassen.

Ein interessanter Typ, nicht nur auf der Bühne - gut, ich warne vor, musikalisch ist die Band etwas abseits der Liedermacherei angesiedelt.
Habe Herzberg vor knapp 3 Wochen live mit Band erlebt und was ich selten mache - die neue Doppel-CD Aufruhr in den Augen erstanden,
die die Herren höchstpersönlich im Anschluss verkauft haben. Kommt ja heutzutage auch nicht mehr allzuoft vor.







Geschrieben: 07.02.2017 21:52
Melden Nach oben


Johan Meijer - Dazumal
#9

Benutzerinformationen
Hallo

gerade eben habe ich eine schöne Rezension der gerade erschienenen CD Dazumal

ich glaube, man muss zugreifen!

LG
Rex2005

Geschrieben: 30.01.2017 16:29
Melden Nach oben


Rück- und Ausblick
#10

Benutzerinformationen
Hallo

habe gerade festgestellt, dass ich dieses Jahr schreibfaul war, was ich auf meinen alten lahmen Lap schiebe
Aber da in den letzten Monaten ein vielseitiges kulturelles Angebot direkt bei mir um die Ecke angeboten wurde, kam die Liedermacherei etwas kurz. So bin ich auf Latschen zu Dirk Zöllner, Tobias Morgenstern und Band und zusammen mit Thomas Rühmann, Franziska Trögner, Tatjana Meißner, Angelika Mann und natürlich auch zu Tino Eisbrenner - ganz ohne Autofahrerei, dafür mal mit einem oder mehr Gläschen Wein. Es waren allesamt klasse Programme, wobei mich Rühmann/Morgenstern mit der "Entdeckung der Langsamkeit" am meisten beeindruckt haben, Morgenstern am Akkordeon sowieso egal mit wem und was er spielt.

Am 1. Weihnachtsfeiertag bin ich allerdings gegen alle Gewohnheiten über Land - zum Vier Winde Hof. Dort gab es nach 3 Jahren endlich wieder Eisbrenner gemeinsam mit André Drechsler zu erleben. In der übervollen "Stube" gab´s bis auf Zugaben nur Songs mit Text und Komposition von beiden zu hören. Ob die beiden wieder öfter zusammen spielen, blieb offen. Für mich ist es ja eigentlich lebensnotwendig. Beide machen aber inzwischen jeweils eigene Projekte, es bleibt also abzuwarten.

Als Schlusslied kam noch einen Song von Eisbrenner und Heiner Lürig, der auf der nächsten Hausboot-CD im März nächsten Jahres erscheint - passt in diese Tage und geht ins Ohr

Lied vom Frieden


LG
Rex2005

Geschrieben: 28.12.2016 20:05
Melden Nach oben


Aw: neues Projekt von Dirk Zöllner
#11

Benutzerinformationen
Hallo

die Crowdfunding-Aktion geht dem Ende zu. Den Stand der Dinge hat Dirk Zöllner zusammengefasst.

LG
Rex2005

Geschrieben: 15.12.2016 19:49
Melden Nach oben


Notenschleuder
#12

Benutzerinformationen
Hallo

bei der Suche nach Texten/Akkorden bin ich gerade auf die Notenschleuder - Seite gestoßen.
Keine große Sache aber vielleicht für den einen oder anderen interessant oder hilfreich.

LG
Rex2005

Geschrieben: 02.12.2016 19:46
Melden Nach oben


Aw: Kosmetische Anpassungen auf der Webseite
#13

Benutzerinformationen
Hallo Migoe

der Radio-Link unten fällt kaum bis gar nicht ins Auge. Wäre es nicht möglich, das Radio ins Banner zu integrieren? Oder direkt daneben oder darunter in der Menüzeile .... Hauptsache auf den ersten Blick

LG
Rex2005

Geschrieben: 15.11.2016
Melden Nach oben


und noch einer .... So long Leonard - Leonard Cohen ist tot
#14

Benutzerinformationen
Hallo

habe gerade gelesen, dass Leonard Cohen gestorben ist. Schade schade er war mir einer der liebsten Singer/Songwriter.

LG
Rex2005



Geschrieben: 11.11.2016
Melden Nach oben


Aw: neues Projekt von Dirk Zöllner
#15

Benutzerinformationen
Hallo

in gerade mal 14 Tagen kamen für das Projekt 10.000 € zusammen. Das heißt, das die CD produziert werden kann und wird. Fundingziel sind 15.000 €, das sollte in der verbleibenden Zeit auch machbar sein.

Ich selbst bin ja kein Freund vom Crowdfunding - sage ja immer: ein Handwerker muss auch in Vorleistung gehen, bevor er was verkaufen kann. Aber der Zöllner versteht es, Leute um sich rum für seine Ideen zu begeistern. Um die Crowdfunding-Aktion wurde sich echt Gedanken gemacht. Da werden ein paar sehr schöne Sachen angeboten, woran man wirklich erkennen kann, dass die Macher dieses Projekt wirklich durchziehen wollen. Wer gibt sonst schon seine "Schwalbe" oder seine Orgel her? Dazu noch andere klasse Ideen für Dankeschöns lässt viele mitmachen. Die Idee, Songs mit Karmas Texten zu schreiben und zu produzieren, trifft scheinbar gerade auf offene Ohren.

LG
Rex2005

Geschrieben: 09.11.2016
Melden Nach oben


neues Projekt von Dirk Zöllner
#16

Benutzerinformationen
Hallo

bin heute auf das Projekt "Dirk und das Glück " aufmerksam gemacht worden.

Dirk Zöllner will gemeinsam mit anderen Musikern Texte von Werner Karma vertonen und auf CD bannen. Werner Karma dürfte dem einen oder anderen ein Begriff sein. Zöllner, seine Kollegen und Karma - da kommt eine Menge Kreativität und Können zusammen und man darf gespannt auf das Ergebnis sein.
Ich werde das Projekt im Auge behalten und hin und wieder berichten.

LG
Rex2005

Geschrieben: 28.10.2016
Melden Nach oben


Aw: Kosmetische Anpassungen auf der Webseite
#17

Benutzerinformationen
Hallo Migoe

die Menüführung oben drüber finde ich gut. Vielleicht könnte es noch farblich etwas deutlicher hinterlegt werden.

Jetzt, beim Schreiben des Beitrags fällt mir auf, dass beim IE zumindest bei mir der Rand des gesamten Eingabeblocks links weiter raus ist als das Banner und rechts rüber fast open end.

Beim Blick auf Firefox - da ist die Startsteite total verschoben. Der Schriftblock steht erst ganz rechts vom Banner

LG
Rex2005

Geschrieben: 24.10.2016
Melden Nach oben


Aw: Welche Liedermacher findet man an häufigsten in euren Regalen?
#18

Benutzerinformationen
hm, ich hänge einfach mal eine Frage an:

Wann hört ihr die vielen CDs oder hat ein Großteil davon doch eher Sammlerwert? Ich kaufe selten CDs weil ich mir sage, für´s Hören brauche ich Zeit und Ruhe. Beides habe ich nur selten. Ich höre ungern nebenher Musike, weder beim Arbeiten, weil´s mich da stört, noch bei Hausarbeit, weil wenn der Staubsauger brummt, höre ich auch nichts... CDs sind ja auch nicht ganz billig, da staple ich ungerne ungenutztes "Geld" im Regal.



Geschrieben: 18.10.2016
Melden Nach oben


Aw: bob dylan erhält den literaturnobelpreis 2016
#19

Benutzerinformationen
Zitat:
Er hat mir gezeigt, dass es sich lohnt, komplexe Texte mit Musik zu verbinden - man kann damit Menschen erreichen.


Kunze sagte dazu auch in einer Sendung, dass durch diesen Preis die gesamte Singer/Songwriter/Liedermacher-Szene deutlich aufgewertet wurde. Man kann nur hoffen, dass sich mit dieser Wertschätzung auch entsprechende Medienvertreter auseinandersetzen. Nicht, dass im nächsten Jahr eine Helene Fischer für den Friedensnobelpreis nominiert wird ...

Geschrieben: 17.10.2016
Melden Nach oben


Aw: Welche Liedermacher findet man an häufigsten in euren Regalen?
#20

Benutzerinformationen
da ich gerade Musike auf meinen nigelnagelneuen Laptop schiebe:

- Eisbrenner solo, mit Band und Wilden Garten und Hausboot
- Francis Cabrel (5 CDs )

da ich ja eh kein Sammler bin, habe ich gerade festgestellt, dass ich kaum CDs von deutsche Liedermachern habe.
Wenn, dann sind´s aber von Leuten, die ich ausgesprochen gern höre:

- Dirk Schulte
- Michael Günther
- Holger Biege

habe meistens nur 1 oder 2 CDs pro Nase, einiges auch noch als LP - Heinz Rudolf Kunze fällt mir gerade noch ins Auge

sonst heißen meine Liedermacher: Brassens, Moustaki, Cohen, Soto Lacoste oder José Marquez.

die letzte gekaufte CD war das Lyrikprojekt "Mondlicht", auch schon wieder eine Weile her. Hm, vielleicht gönne ich mir doch noch zu Weihnachten was Neues - z.B. Dirk Zöllner




Geschrieben: 17.10.2016
Melden Nach oben


Aw: 4. Thomsdorfer Liederfestival
#21

Benutzerinformationen
auf der Facebookseite vom Liederfestival gibt es verschiedene Videos mit Zusammenschnitten der Konzerte der Musiker

Geschrieben: 07.08.2016
Melden Nach oben


"Musik statt Krieg" - 2016 auf dem VWH
#22

Benutzerinformationen
Hallo

am nächstes Wochenende ist es wieder soweit. Tino Eisbrenner lädt auf seinen Vier-Winde-Hof zum alljährlichen Hoffest ein.
Leider muss ich in diesem Jahr passen Infos gibt es hier wo auch das Programm zu finden ist:


Musik statt Krieg / Programm, Stand 06.07.
Freitag, 12.08. 19:30
Manfred Maurenbrecher & Andreas Hähle
„Wir machens wie wirs wissen“


Samstag, 13.08. ab 15:00

Tino Eisbrenner & Heiner Frauendorf
„Alles was Brecht ist“ (anläßl. 60. Todestag B.B. am 14.08.16)
special guest: Sopranistin Dana Hoffmann

Katjusha Kozubek & Tomasz Krzyżanowski
Die Welt der Sinti & Roma - Lieder und Verse
Lautaro Valdez (Chile)
„Lieder der Revolution“
Ensemble Polynushka
ukrainische und russische Folklore
Thomas Putensen (Barde / Schauspieler / Entertainer am Klavier)
„Was Ihr wollt! – Lieder aus der Lieblingskiste“
Eisbrenner / Villalobos / Soto Lacoste
& Polynushka

„Musik statt Krieg – Auszüge aus dem Tourprogramm“


Sonntag, 14.08. 11:00

Theater auf der Wiese mit Stephan Rätsch und ...
https://youtu.be/8nc96QUwfhs

LG
Rex2005

Geschrieben: 07.08.2016
Melden Nach oben


Aw: 4. Thomsdorfer Liederfestival
#23

Benutzerinformationen
Hier ein Artikel zum Festival

und hier geht´s zur HP des Veranstalters mit allen Infos zum Ablauf

Geschrieben: 04.07.2016
Melden Nach oben


Aw: Marchand De Cailloux - ein Lied für Nordirland (Sag' Papa...)
#24

Benutzerinformationen
Hallo Marianne

alte Liebe rostet nicht, gel?

Ich habe schon lange nichts mehr übersetzt und weil sich mir der Sinn der 1. Strophe in euer Übersetzung nicht ganz erschloss, habe ich´s mal wieder selbst versucht.

vor allem konnte ich nichts mit der Zeile: wenn sie eine Kieselfigur ausbalancieren anfangen. Ich glaube, ihr habt euch hier bei der Übersetzung verlesen : caillasse = Kieselgur, nicht ..figur -

dann war noch der Kieselhändler - mit dem ich nichts anfangen konnte. Kieshändler ist für mich ein Begriff, aber um genauer zu umschreiben worum es im Text geht,
habe ich mich auf Kieselsteinhändler festgelegt. Habe aber die Alternativen stehen gelassen. Ist aber auch ein verdammt schwerer Text, wie eigentlich immer bei Renaud

Der Kieselsteinhändler
Sag Papa, wann kommt der Kies(el)/Kieselsteinhändler vorbei
Statt Spielsachen hätte ich gern welche in meinen alten Tretern ( könnte auch heißen: um meine alten Treter )
Meine Klassenkameradinnen verstehen nicht, warum fiese Typen/Idioten /Kotzbrocken
Überall Böses tun
Warum die Kinder von Belfast und allen Ghettos
Wenn sie sich einen Kieselstein zuwerfen /zukicken? (habe wegen der Treter eher Jungs, die Steine kicken im Kopf)
Um die Ecke gebracht werden
Ich glaubte, das es noch läuft wie bei David und Golliath
Die Kleineren könnten sich wehren ohne gleich zu sterben.

LG
Rex2005

Geschrieben: 15.05.2016
Melden Nach oben


Aw: Lyrikprojekt von Heike Gaida
#25

Benutzerinformationen
beim Radio Marabu wurde das "Projekt Mondlicht" und Lyrik von Heike Gaida ausführlich vorgestellt.


Geschrieben: 05.05.2016
Melden Nach oben


Thomas Rühmann und Band auf "Sugar Man"-Tour
#26

Benutzerinformationen
Hallo

ich war gestern im Neubrandenburger Schauspielhaus zu "Sugar Man - das bittersüße Märchen des Sixto Rodriguez. Das Märchen wird erzählt von Thomas Rühmann und Band, wobei auch klar ist, dass nicht nur erzählt sondern auch gesungen wurde.

Auf der Bühne erschienen Rühmann, Monika Herold am Bass und zu meiner Überraschung mit dabei: Jürgen Ehle von Pankow an der E-Gitarre. Normalerweise ist Rainer Rohloff der Dritte im Bunde.
Wie bereits mit dem Projekt "Falsche Lieder" setzt Rühmann Texte von Wenzel, Biermann, Hein, Djiuk, Hacks und Pannach auf die Songs von Sixto Rodriguez, die eingebettet in die Geschichte um diesen amerikanischen Singer-/Songwriter sehr gekonnt gerockt werden.

Rühmann war mir von seinem Stück "accordion mystery" als stimmgewaltiger Erzähler bereits bekannt, ab und zu hatte ich ihn im TV schon klampfend gesehen –nach meinem Geschmack eher ein Schrammler als Spieler. Aber er spielt ganz passabel, so dass es zu ihm und den Songs passt. Die Leckerbissen für Auge und Ohren steuerte Jürgen Ehle bei. Die Frau am Bass war außerdem per Fußtechnik für die Percussions zuständig. Die Drei rockten richtig klasse ab!

Da ich weder die Songs von Rodriguez noch die meisten Texte von oben genannten Songwiters kenne, konnte ich den Abend unvoreingenommen genießen. Die Texte passten für mich perfekt zu den Songs und in die Geschichte. Rühmann als Sänger ist genauso stark wie als Erzähler! Sehr hören´s und sehenswert, mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz.

Ein gelungenes Projekt, was man wärmstens empfehlen kann.

Hier eine Hörprobe Auf der HP sind auch die Tourdaten zu finden.

Zu Sixto Rodriguez hoffe ich demnächst vielleicht im Plattenbau mehr von Sky zu erfahren

LG
Rex2005

Geschrieben: 05.03.2016
Melden Nach oben


Aw: gerade live auf Rockradio.de
#27

Benutzerinformationen
Fotos und Videos vom Konzert u.a. von Angelika Weiz, Manfred Maurenbrecher und Eisbrenner
hier lang

Geschrieben: 29.01.2016
Melden Nach oben


gerade live auf Rockradio.de
#28

Benutzerinformationen
http://www.rockradio.de/sendung_info. ... er_seite1=rockradio.de-on concert

19.30 - 23.00 Uhr
rockradio.de-on concert

mit : Klaus Schnabel-Koeplin
MUSIK STATT KRIEG TOUR 2016 -Zum Beispiel Russland- - Ein Geburtstagskonzert für Vysotsky
Friedenskonzert mit Gastgeber Tino Eisbrenner, einer multinationalen Band und musikalischen Gästen wie Angelika Weiz, Pavel Gaydenko, Heiner Lürig, Nadine Maria Schmidt, Frank Viehweg, Alejandro Soto Lacoste, Folkloreensemble Polynushka ...


Geschrieben: 25.01.2016
Melden Nach oben


Aw: Schall - ein neues Musikmagazin
#29

Benutzerinformationen
hier ein Interview von der Deutschen Mugge mit dem Herausgeber


Geschrieben: 21.01.2016
Melden Nach oben


Interview
#30

Benutzerinformationen

Geschrieben: 07.01.2016
Melden Nach oben



(1) 2 3 4 ... 35 »




Weitere Optionen...
Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge11983
Mitglieder844167
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss