Das Liedermacher-Forum-Diskussionsbereich
Aktuell online: 8, davon Mitglieder 0 und Besucher: 8 [ Keine Mitglieder online! ]
Klicke das Banner an um zur Startseite zu gelangen
Meldungstext:*
Bestätigungscode*
4 + 7 = ?  
Geben Sie die Zeichenfolge aus dem Bild ein
Sie haben max. 10 Versuche.
 

Aw: Christian Grote - MACHT MUSIK!

Titel: Aw: Christian Grote - MACHT MUSIK!
von amori am 30.10.2017 22:47:27

This is my way!
And now, the end is near …

...und fast hat er es geschafft. Christians große Tour nähert sich dem Ende.

Wir waren dabei! Am 28.10. durften wir Chrizz in Hagen-Garenfeld begrüßen. Da muss ich doch cARSCHti zitieren, der mal wieder den Durchblick hatte:

„Hagen war mal DIE Metropole der deutschsprachigen Popmusik, um nich' zu sagen, DAS MEMPHIS der alten Bundesrepublik! Nich' für umsonst haben NENA und EXTRABREIT da ihre musikalischen Wurzeln geflannst gekricht...“

Genau so ist es! Heide hatte (fast) das komplette Dorf mobilisiert, die Hütte (Sportlerheim des Fussballvereins) war mit 47 Zuschauern gut gefüllt, drei mussten absagen. Fünfzig Personen hätten wir unterbringen können. Also alles lief wie geplant...und noch besser!

In der ersten Minute hatte Chrizz die Zuhörer bereits auf seiner Seite:
Als er gerade beginnen wollte, stand noch eine Frau auf, um sich an der Theke ein Getränk zu holen. Da schallte es laut durch den Raum: "Sitz! Platz!" Alle zuckten zusammen und unter Gelächter erklang dann:

„Keine Angst, der tut nix. Nee, der will nur spielen.
Der macht nur Spaß, der freut sich, hier vorne vor so Vielen.
Der will an keine Kette, der braucht Bewegungszeit.
– und Aufmerksamkeit!“


Und aufmerksam verfolgte ab sofort das Publikum seinen grandiosen, abwechslungsreichen Auftritt. Ich hatte mir vorgenommen, die Titelauswahl zu notieren und habe es natürlich vergessen. Es war für jeden Geschmack etwas dabei:

Da Liebe Ich Dich Durch (mein und aller Frauen Lieblingslied), Ab An Die See!( ja, bitte!), Oldenburg (Heides Schwester aus Hamm quietschte auf!), Wer Weiss? (viele Fragen, ich ringe noch nach Antworten), natürlich Gutschi Gutschi Ballaballa (der Stimmungsmacher), Zeit Für Helden, Kindergebet, das ABC-perpetuum (das hat er abgelesen, wetten?) und und und...ach ja..und mit Horch Was Kommt von Draussen Rein verblüffte Chrizz die Zuhörer mit unerwarteter Stimmgewalt.

Kurz vor der Pause trat ein kleines technisches Problem auf, das der Meister aber souverän und unerschüttert behob.
Deshalb kam „Die Oper“ als vielfacher Wunsch einer einzelnen Dame als eine der Zugaben zum Schluss.

Da ich viele und Heide alle Zuhörer kannte, bekamen wir direktes begeistertes Feedback. Per WA bedankten sich sogar einige für den schönen Abend am nächsten Tag.

Chrizz, das möchten wir an dich weitergeben: Es war ein toller Auftritt. Danke!

Und auf diesem Weg noch ein besonderes Dankeschön an unsere Freunde Birgit und Martin, die Chrizz sogar für zwei Nächte Asyl geboten haben – samt eigener Wohnung, Gartenteich, wunderbarem Frühstück und allem Zipp und Zapp – und ich glaube, es gab sogar Kohlrouladen.

Dieser verrückte Typ tut tatsächlich nix. Der will wirklich nur spielen!


amori

Login

Mitgliedsname:

Passwort:

Autologin

Passwort vergessen?

Registrieren

Weitere Optionen...
Was gibts Neues?
  H  W  M 
Forenbeiträge214146
Heute · Woche · Monat
cms: xoops | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss