Aw: SPAM-Mail an viele Forumsmitglieder

Eingetragen von Clemens An 08.07.2012 15:38:10
Auch ich hatte die nette Mail (-ohne Betreff-) von einem Absender "guten Leumundes" im Fach.
OK, solange man den "ominösen Link" darin nicht anklickt, ist noch nicht alles verloren. Für mich ist das einmal mehr eine Bestätigung dafür, dass man nicht genug Vorsicht walten lassen kann. Trotzdem versuche ich das mir mögliche Teil umzusetzen.
Es sollte jedem von uns eine Überlegung wert sein, der Mails an Gruppen versendet, wieviel davon für alle sichtbar sein muss. Ich sende solche Mails an mich selbst (sichtbar). Alle anderen Empfänger werden verdeckt eingetragen. (Achtung! - nach Absenden ist es auch für den Versendenden nicht mehr möglich den verdeckten Verteiler sichtbar zu machen.)
Dafür habe ich mir angewöhnt den Verteiler in eine , extra dafür angelegte, Textdatei abzuspeichern. So kann ich auch später verbindlich behaupten, dass ich jemandem die Mail geschickt habe.
Herzlich Clemens

Dieser Beitrag stammt von: http://www.liedermacher-forum.de/modules/newbb/viewtopic.php?post_id=33740