Aw: Jens Kommnick im Mainzer Unterhaus

Eingetragen von Clemens An 02.12.2017 22:53:52
Mainz ist ja schon von Dresden aus nicht gerade "um die Ecke", aber zu der Zeit bin ich dann tatsächlich auf der anderen Seite der Kugel und besuche unseren Lucas. Der hat nach 5 jährigem Medizinstudium in Oxford seinen "Master" als Osteopath in die Welt getragen, weil er im Land seiner Eltern "pro forma" einen Heilpraktikerabschluss nachweisen müsste, um in seiner Profession arbeiten zu dürfen.... Naja, in Neuseeland hat man ihn gern genommen...

Dieser Beitrag stammt von: http://www.liedermacher-forum.de/modules/newbb/viewtopic.php?post_id=46013